Coin News

Das Vitalik Buterin Vermögen: mit Ethereum zum Milliardär

28 Jun, 20223 min readEthereum
Das Vitalik Buterin Vermögen: mit Ethereum zum Milliardär

In nur wenigen Jahren ist Vitalik Buterin zu einem der reichsten und einflussreichsten Menschen der Welt geworden. Wie hat er das geschafft? Und was macht er jetzt mit seinem Geld? Schauen wir uns das einmal genauer an.

Wer ist Vitalik Buterin?

Buterin ist ein russisch-kanadischer Programmierer und Autor, der vor allem für seine Arbeit an der Ethereum-Blockchain-Plattform bekannt ist. Er interessierte sich erstmals 2011 für Bitcoin, als er gerade 17 Jahre alt war. Schnell beteiligte er sich an der Entwicklung der Kryptowährung und 2013 war er Mitbegründer des Bitcoin Magazine.

Im Jahr 2014 rief Buterin das Ethereum-Netzwerk ins Leben. Ethereum ist eine dezentralisierte Plattform, auf der intelligente Verträge ausgeführt werden: Anwendungen, die genau wie programmiert ablaufen, ohne die Möglichkeit von Betrug oder Eingriffen durch Dritte. Diese Verträge werden auf der Ethereum-Blockchain gespeichert, einem öffentlichen, fälschungssicheren Hauptbuch aller Transaktionen im Netzwerk

Seit seiner Einführung ist Ethereum nach Bitcoin die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung geworden. Im Juni 2018 wurde Buterins persönliches Vermögen auf rund 400 Millionen Dollar geschätzt. Heute dürfte das Vitalik Buterin Vermögen noch deutlich größer sein, einige schätzen es auf einige Milliarden Dollar.

Wie ist Vitalik Buterin so reich geworden?

Buterins Reichtum stammt in erster Linie aus seinem Besitz von Ether, der nativen Kryptowährung des Ethereum-Netzwerks. Als Ethereum im Jahr 2014 auf den Markt kam, besaß Buterin etwa 7% aller im Umlauf befindlichen Ether. Zum Höchstpreis von Ethereum im November 2021 wäre dieser Anteil über 4 Milliarden Dollar wert gewesen. Abhängig vom Preis der Kryptowährung sind Buterins Ether-Bestände schätzungsweise zwischen mehreren Hundert Millionen bis einigen Milliarden Dollar wert.

Buterin hat auch durch sein frühes Engagement in Bitcoin erhebliche Summen verdient. Es wird angenommen, dass er in den frühen Tagen der Kryptowährung ein kleines Vermögen in Bitcoin angehäuft hat und auch heute noch eine beträchtliche Menge an BTC besitzt.

Was macht Vitalik Buterin mit seinem Vermögen?

Was macht also einer der reichsten jungen Männer der Welt mit all seinem Geld? Laut Buterin gibt er nicht viel davon aus. In einem Interview aus dem Jahr 2017 behauptete er, dass er weniger als 30 Dollar pro Tag für seinen Lebensunterhalt ausgebe.

Stattdessen hat Buterin seinen Reichtum genutzt, um die Entwicklung von Ethereum und anderen Projekten im Bereich der Kryptowährungen zu unterstützen. Er ist eine bekannte Persönlichkeit in der Krypto-Community und wird oft bei Branchenveranstaltungen und Konferenzen gesehen.

EOS is Ethereum On Steroids.The name reflects the fact that the core team learned from Ethereum's amateurish naivety and idealism, and built out a team of professional top-talent software developers that created a smart contract platform with much higher scalability and speed.— vitalik.eth (@VitalikButerin) June 27, 2022

In den letzten Jahren hat sich Buterin auch zu einem bedeutenden Krypto-Philanthropen entwickelt. Im Jahr 2018 verpflichtete er sich, in den nächsten Jahren Ethereum im Wert von bis zu 1 Milliarde Dollar zu verschenken, um vielversprechende Blockchain-Projekte zu unterstützen. Außerdem hat er große Summen für wohltätige Zwecke wie Katastrophenhilfe und Bildung gespendet.

Vitalik Buterin Vermögen Fazit

Vitalik Buterin ist dank seiner frühen Beteiligung an Bitcoin und Ethereum einer der reichsten Menschen der Welt. Er ist ein großer Philanthrop und unterstützt viele Kryptowährungsprojekte. Immer wieder äußert sich Buterin trotz der Abhängigkeit seines Vermögens vom Ethereum Preis kritisch über die eigenen Token. Das macht den Krypto-Pro umso sympathischer.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store