Coin News

5 vielversprechende Kryptowährungen, die 2022 im Preis explodieren könnten

5 d ago6 min readOther
5 vielversprechende Kryptowährungen, die 2022 im Preis explodieren könnten

Wer zum richtigen Zeitpunkt bei einer Kryptowährung einsteigt, kann sich erhebliche Renditen sichern. Entscheidend dafür ist der Kaufpreis und die Potenziale, die der jeweilige Coin wahrnimmt. Mit ein wenig Glück könnte sich bei dem richtigen Projekt nach einem Kauf eine Kursexplosion von über 700 % einstellen.

In diesem Artikel gehen wir etwas näher auf derzeit beliebte Kryptowährungen ein, die noch in diesem Jahr explodieren könnten.

Lucky Block (LBLOCK)

Der zu Beginn dieses Jahres veröffentlichte Lucky Block Token erlebte bereits kurz nach seiner Veröffentlichung einen großen Kursgewinn. Der Kurs stieg innerhalb weniger Tage auf 736 %. Das ist auf das erste Listing bei PancakeSwap zurückzuführen, nach weiteren Listungen erlebte der LBLOCK-Kurs erneut Kursanstiege.

Lucky Block ist das führende Glücksspiel-Token, die Plattform bietet den Nutzern die Möglichkeit an zahlreichen Gewinnspielen und Lotterien teilzunehmen. Dabei kaufen Nutzer NFT-basierte Teile einer Kollektion, sobald eine NFT-Kollektion vollständig ausverkauft ist, wird ein Preis unter den Holdern verlost. Erst vor Kurzem richteten die Entwickler die Glücksspiele neu aus, die Teilnehmer haben nun größere Chancen einen Preis zu gewinnen, gleichzeitig sind die Preise nun deutlich wertvoller als bisher.

Neben den neuen Glücksspielen stehen noch weitere Veränderungen bei Lucky Block an, derzeit warten die Nutzer auf die Ethereum Brücke, die schon vor langer Zeit angekündigt war. Die Bridge soll die beiden Token Versionen miteinander verbinden und somit einem Umtausch der Versionen untereinander und den Zugang zu Ethereum Anwendungen ermöglichen.

Durch die zwei Versionen haben die Inhaber die Möglichkeit, die V2 Token nur zum Handeln zu nutzen und mit der V1 Version weiterhin an den Glücksspielen teilzunehmen. Das könnte bald neue Investoren und Händler anlocken, da die neuere Version keinerlei Transaktionsgebühren enthält.

Nicht nur die Pläne, sondern auch die bisherigen Erfolge lassen LBLOCK Prognosen, wie beispielsweise die von Priceprediction.net davon ausgehen, dass sich der Kurs im nächsten Jahr auf einen Wert von 0,03 USD zu bewegen wird, zum heutigen Kurs des Tokens wäre das eine Steigerung von über 800 %.

Battle Infinity (IBAT)

Der IBAT-Token stellte während seines Vorverkaufs einen neuen Rekord auf, dieser war zunächst für 90 Tage geplant, die Coins waren jedoch schon innerhalb von drei Wochen ausverkauft. Nachdem der Presale beendet wurde, stieg der Kurs am ersten Handelstag um 123 % und hat seinen Wert demnach mehr als verdoppelt.

Battle Infinity ist eine dezentrale Gaming Plattform, die bald zahlreiche Games mit einer Mischung aus Sport und Fantasy liefern wird. Das Metaverse besteht aus insgesamt sechs verschiedenen Bereichen, in denen die Token-Inhaber ihre Münzen verwenden, handeln und neue Münzen verdienen können.

Neben dem Battle Market in dem die Nutzer ihre Token tauschen und verkaufen können, bietet die IBAT Premier League Zugang zu dem weltweit ersten NFT basierten Fantasy Sport Spiel. Außerdem können Spieler in einem Play-to-Earn-Game während dem Spielen, IBAT-Token verdienen.

Spiele sind bei Token-Inhabern meist sehr beliebt, die Nutzer erhalten dadurch einen echten Nutzen durch die Investition in eine Kryptowährung. Immer mehr Kryptoprojekte schmieden Pläne, Spiele in ihr Metaverse zu integrieren.

Derzeit befindet sich das Projekt Battle Infinity in der vierten von insgesamt sieben Phasen der Road Map. In den kommenden Tagen wird das Battle Staking veröffentlicht, bei dem die Nutzer sich durch verschiedene Skating Modelle ein passives Einkommen generieren können.

We are Super Excited to share with our community about the most awaited moment,IBAT STAKING which will be live on 24th September at 16:00 UTC — Battle Infinity (@IBATOFFICIAL) September 14, 2022

In der nächsten Phase sind Kurstreiber wie die Battle App und der Release der Beta Games geplant. Innerhalb der nächsten Monate soll also eine große Plattform entstehen, die ihren Nutzern eine gute Mischung aus Gaming und Sport bietet. Heute liegt der IBAT-Kurs bei 0,002878 USD.

Tamadoge (TAMA)

Ein ebenfalls ganz frischer Coin ist der TAMA-Token. Er beendete seinen Presale erst vor wenigen Tagen, dieser verlief ebenfalls dynamisch und war sehr viel schneller beendet als geplant. In nur knapp zwei Monaten wurden Token mit einem Wert von 19 Millionen USD verkauft.

🚨 #TAMADOGEARMY– PRESALE IS NOW COMPLETE!🔥WE HAVE NOW REACHED THE END OF PHASE 9🔥$19 MILLION RAISED! A BIG THANK YOU TO OUR COMMUNITY & SUPPORTERS!🔥EXCHANGE & CLAIMING INFORMATION WILL BE ANNOUNCED ON THE 20TH SEPTEMBER AT 12 PM BST!SIGN UP NOW — TAMADOGE (@Tamadogecoin) September 18, 2022

Auch Tamadoge setzt auf Play-to-Earn, die Entwickler wollen die Spiele der Kryptoszene revolutionieren und setzen dabei auf großen Hypepotenzial. Der Token ist nämlich eine Mischung aus einem lustigen Meme Coin und einem gut durchdachten Projekt, welches in Prognosen schon jetzt große Renditen verspricht.

Das Spiel basiert auf einem Hund, um den die Besitzer sich kümmern müssen und im Anschluss Belohnung erhalten zu können. Das Spiel soll im nächsten Jahr auch als App veröffentlicht werden, diese wird den bekannten AR-Modus enthalten.

Mit dem Spiel setzten die Entwickler gleichzeitig auf zwei große Hypes aus der Vergangenheit. Das Spiel, bei dem die Spieler sich regelmäßig um die Bedürfnisse ihres Haustiers kümmern müssen, erinnert an die Tamagotchis aus den 90er Jahren. Der AR-Modus, der sich in Zukunft in der TAMA-APP befinden soll, sorgte bereits im Jahr 2016 für einen großen Hype bei dem Spiel Pokémon Go.

Die Entwickler von Tamadoge können jedoch mehr als nur ihren Shiba Inu in Szene zu setzen. Der Token selbst ist deflationär geplant und dient im Metaverse als Zahlungsmittel. Er kann verwendet werden, um ihm Shop beispielsweise In-Game-Items zu kaufen.

Durch eine Burn Rate soll sich der Wert der Tamadoge Coins stetig erhöhen. Bei jeder Transaktion, die im Metaverse stattfindet, werden 5 % der Token verbrannt. Die Kryptowährung vereint also ein gesundes Ökosystem mit dem Meme-Faktor. Die Community hinter TAMA ist bisher schnell gewachsen, derzeit folgen rund 67.000 Menschen dem offiziellen Twitter Account von Tamadoge.

Fantom (FTM)

Die Fantom Blockchain-Plattform ist voll und ganz auf Skalierbarkeit konzentriert. Die Entwickler planen seit der Veröffentlichung im Jahr 2018 , die Transaktionsgeschwindigkeiten auf unter zwei Sekunden bringen zu wollen.

Das Metaverse bietet Staking-Systeme und einige Tools, die die Integration von bestehenden Anwendungen vereinfachen sollen. Fantom ist außerdem für die geringen Transaktionsgebühren bekannt. Jeder Token-Inhaber wird zudem durch On-Chain-Governance in weitere Entwicklungen des Projektes einbezogen.

Ideaology (IDEA)

Die Entwickler der IDEA-Plattform haben es sich zur Aufgabe gemacht, Investoren und Innovatoren zusammenzubringen. In Zukunft soll eine Plattform geschaffen werden, auf der Entwickler ihr Projekt Schritt für Schritt veröffentlichen können. Von der Idee, bis zum Crowdfunding, werden die Innovatoren hier unterstützt.

Das Projekt basiert auf Ethereum, Polygon und Binance Smart Chain. Vor kurzem veröffentlichten die Entwickler das Staking-System und die IDEA-Vesting welches die Finanzierungen der Geldgeber regeln soll. Das Projekt befindet sich derzeit noch im Aufbau und könnte bald eine sehr interessante Anlage für Investoren werden.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store