Coin News

Wie sich der Utility Token Metacade (MCADE) von BNB (Binance Coin) und SAND (The Sandbox) unterscheidet.

25 Oct, 20225 min readOther
Wie sich der Utility Token Metacade (MCADE) von BNB (Binance Coin) und SAND (The Sandbox) unterscheidet.

Immer dann, wenn neue Krypto-Projekte das Tageslicht erblicken, lassen neue Tokens nicht auf sich warten. Egal ob als pures Investment oder als Utility Token zu nutzen auf der entsprechenden Plattform – Sie alle dienen der Zukunft ihrer Plattform.

Ein Newcomer in der Szene ist Metacade. Mit seinem Utility Token, $MCADE, und dessen Whitepaper, hat das Projekt für großes Aufsehen gesorgt. Die Plattform bereitet sich gerade auf ihr exponentielles Wachstum vor, um an erster Stelle im Bereich Web3.0 und Gaming zu stehen.

In diesem Artikel, werden wir einen tieferen Einblick in $MCADE nehmen und schauen, was diesen Token von den Mitstreitern – BNB von Binance und SAND von The Sandbox – unterscheidet. Welcher von den drei ist der bessere Utility Token? Die Entscheidung liegt bei dir.

Einleitung zu Metacade

Das Metacade Team zielt darauf ab, eine lebendige Web3-Community zu werden, wo Personen mit verschiedenen Interessen wie Web3-Kultur und GameFi-Wissen zusammenkommen können und Spiele spielen, neue Arbeitsplätze finden und ihre Erfahrungen teilen können.

Im Mittelpunkt dieses Unterfangens finden wir $MCADE, der Token, der das alles möglich macht und die Interaktionen mit der Plattform garantiert.

Was wir über $MCADE wissen – Der Token der das Getriebe am laufen hält

Nachdem wir bis auf das letzte Wort des Whitepapers gelesen haben und mit den Entwickler Q&As durch sind, haben wir eine klare Vorstellung davon, was der $MCADE Token ist und wie er auf der Plattform genutzt werden soll.

Primäre Nutzung auf der Metacade Plattform

Wenn wir uns den Ursprung von Metacade ansehen, wird uns seine primäre Anwendungsmöglichkeit klar:

  • Nehme an Turnieren und Verlosungen teil
  • Spiele die im Metacade erhältlichen Spiele
  • Erhalte Belohnungen beim Spielen von Play2Earn Spiele
  • Kaufen von Spielen und Waren auf der Plattform
  • Als Zahlungsmittel für Beta-Tester
  • Finanzierung von Spielen – Die Verteilung von Grands wird durch die Community entschieden
  • Wie alle Kryptoplattformen, plant Metacade den Besitzern der Tokens die Möglichkeit zu geben, ihre Tokens zu staken. Das öffnet die Türen für Personen, die eher an Dividendenrenditen interessiert sind.

    Technischen Aspekte des $MCADE Token

    Nach unserer Recherche des Whitepapers und des Tokens an sich, können wir folgendes sagen:

  • Es wird die ERC Ethereum Blockchain nutzen
  • Maximal 2 Milliarden $MCADE Tokens
  • 1,4 Milliarden Token werden beim Vorverkauf verkauft und 600 Millionen für:200 Millionen für die Entwicklung100 Million für Liquidität250 Millionen für Marketing und CEX-Auflistungen50 Millionen für einen Wettbewerbspool.
  • 200 Millionen für die Entwicklung
  • 100 Million für Liquidität
  • 250 Millionen für Marketing und CEX-Auflistungen
  • 50 Millionen für einen Wettbewerbspool.
  • Alles in allem kann man erkennen, dass Metacade, im Gegenzug zu seinen Mitstreitern, hervorragende Anwendungsfälle hat und einen soliden Plan in Bezug auf die Veröffentlichung der Plattform.

    Wie sehr unterscheidet sich $MCADE von BNB und SAND?

    Beim Vergleichen von $MCADE und den anderen Utility Tokens, wie BNB und SAND, fallen direkt Unterschiede auf. Diese Unterschiede machen sich sofort bemerkbar, wenn sie auf der Suche nach einem soliden Investment sind – denn hier hebt sich $MCADE von der Menge ab.

    BNB – Ein beliebtes Utility Token

    Dieser Token wurde mit dem Gedanken geschaffen, die Gebühren an der heimischen Binance-Börse zu reduzieren, um die Verbraucher somit zu mehr Handel zu motivieren. Heutzutage ist er zu weit aus mehr fähig. Mit ihm können Verbraucher Hotels, virtuelle Geschenke und vieles mehr erwerben.

    Dies hat jedoch einige Schattenseiten hervorgerufen. Der BNB Binance Coin unterliegt den modernen Marktbedingungen – egal ob gut oder schlecht. In den letzten Jahren ist der Wert des Tokens drastisch gesunken und hat einen Tiefpunkt von ca. 200$ erreicht. Zum einen, weil der Bullrun zum Halt gekommen ist und zum anderen wegen der Ermittlungen des FBIs.

    SAND – Gaming Erfahrung und Voxel Vermögen

    Für Außenstehende mag der $SAND Token dem von Metacade ($MCADE) ähneln.

    The Sandbox ist eine Plattform, die sich eher auf das Spieldesign und das Erlebnis des Spielers konzentriert. Die Spieler haben die Wahl, entweder sie arbeiten alleine oder schließen sich zusammen, um Erfahrungen zu teilen und Vermögenswerte zu erstellen. Im Mittelpunkt steht hierbei die Erstellung von Voxel-Assets. Diese sind im Grunde genommen 3D-Modelle, die animiert oder auch statisch sein können. Diese werden von Personen erstellt und gegen Utility-Tokens auf der Plattform verkauft.

    Spieleentwickler haben auch die Gelegenheit, eigene Erlebnisse in dem von der Plattform zur Verfügung gestellten Programmiergerüst zu erstellen. Nutzer können dank des Utility-Tokens diese dann kaufen und monetarisieren.

    Zu guter Letzt ist auch ein Marketplace verfügbar, auf dem Designer und potentielle Käufer sich treffen, um Tokens gegen Waren tauschen zu können. Diese Assets werden in Form von NFTs verkauft, was den Tiefpunkt von $SAND erklärt und Investoren zweifeln lässt.

    $MCADE – Durch viele Anwendungsmöglichkeiten zum besten Utility-Token

    Wie du unschwer erkennen kannst, teilen BNB und SAND einige Aspekte mit dem von Metacade kreierten Utility-Token $MCADE. Die Unterscheide werden aber erst deutlich, wenn man sich die Marktstabilität und die Nachhaltigkeit der anderen Projekte anschaut.

    Investoren, die auf langzeit investitionen stehen, wissen, dass das Fundament der Plattform einen großen Einfluss auf die Kryptowährung haben kann. Insbesondere wenn diese nur für Transaktionen erschaffen wurden. Aus den oben genannten Gründen kann man somit leicht erkennen, dass die Volatilität, die der BNB ausgesetzt ist, ihn nicht zu einem guten Langzeit-Investment macht.

    Während The Sandbox einen etwas sicheren Ansatz versucht hat, unterliegt auch dieser Utility-Token dem Problem, dass er seinen Hype nicht überlebt und die Designer aufhören, Content für die Plattform zu generieren, was zu einem weiteren Absturz führen könnte.

    Die Community-Orientierte Basis von Metacade bringt neue Ansätze ins Spiel. Beim Erstellen einer Brücke zwischen Gamer und Spieleentwickler, wird Metacade kein Problem damit haben, eine loyale Fanbase zu etablieren, welche dem Token die nötige Stabilität geben wird. Ein guter Utility-Token zeichnet sich dadurch aus, dass er eine breite Auswahl an Anwendungsfällen bietet, die sich universell in der gegebenen Plattform integrieren lassen. Unserer Meinung nach, sieht es so aus, als ob $MCADE sich genau dieser Form anpasst.

    Mehr über BNB erfährst du hier.

    Mehr über SAND erfährst du hier.

    Du kannst hier am Metacade-Vorverkauf teilnehmen.

    Source

    Subscribe to get our top stories

    Coin News
    App StoreApp Store