Coin News

Terra Luna Kursprognose 2022: (LUNA) Entwicklung 2022 bis 2030

18 Nov, 202219 min readAnalytics
Terra Luna Kursprognose 2022: (LUNA) Entwicklung 2022 bis 2030

Auch nach dem großen Debakel und dem massiven Kurseinbruch, hat Terra Luna immer noch viele Fans unter Krypto Enthusiasten. Das Blockerchain Unternehmen rund um die Terra Luna Foundation versprach vielen Fans atemberaubende Kurszuwächste und Prognosen bis ins Jahr 2030.

Nachdem der hauseigene Stable Coin jedoch massiv ins Schwanken geriet und in Folge dessen einen extremen Kurseinbruch hinnehmen musste, kam es bei Anlegern zu Totalverlusten. Anschließend kam es mit dem Ziel, die Blockchain zu retten, zu einer Hard Fork. Die ursprüngliche Blockchain läuft weiter unter Terra Classic und Terra Luna startet als Luna 2.0 neu.

Terra Luna Kurs Prognose 2022 - 2030

Um die Terra Luna Entwicklung zu betrachten und eine Terra Luna Prognose für die nächsten 10 Jahre machen zu können, hilft ein übersichtlicher Blick auf die Jahre 2022, 2023, 2025 und 2030:

  • Terra Luna Prognose 2022: Trotz eines Neustartes des Projektes mit einem Anfangskurs von knapp 18 $ befindet sich der Kurs derzeit nahe seinem Tiefstand. Da sich der gesamte Kryptomarkt derzeit in einem Bärenmarkt befindet sind solche Kursstände zu erwarten. Sollte sich das Gesamtmarktgeschehen drehen sind aber Kurszuwächse auch dieses Jahr nicht auszuschließen.
  • Terra Luna Prognose 2023: Sollte sich das regulatorische Umfeld Anfang 2023 in den USA ändern und kryptofreundliche Gesetze erlassen werden, könnte dies die Adaption der Branche massiv voranbringen. Sollte gleichzeitig der Markt sein bärisches Umfeld verlassen kann davon auch der Terra Luna Coin profitieren. Eine Verdopplung des Kurses wäre somit im Bereich des Möglichen.
  • Terra Luna Prognose 2025: Nach dem kompletten Einsturz der Terra Luna Foundation spaltete der Gründer Do Kwon sich ab. Die alte Blockchain läuft als Terra Luna Classic, von der Community betrieben weiter. Terra Luna wurde als Luna 2.0 neu aufgelegt. Da es ein kompletter Neustart des Projektes ist, könnte das Vertrauen in das Projekt zurückkehren und den Kurs in neue Höhen treiben und wieder in Richtung des alten Allzeithochs steuern.
  • Terra Luna Prognose 2030: Sollte die Adaption von Kryptowährungen weiterhin voranschreiten, stehen Kursen von 20 $ nichts mehr im Wege. Terra Luna ist ein altes Projekt und hat somit viel Erfahrung im Markt. Diese Erfahrung kann in einem besseren Marktumfeld zu einer großen Kursralley führen.
  • Aktueller Terra Luna Kurs - Unsere Analyse vom 11. November 2022

    Nach dem Crash von Terra Luna und dem Neustart als Luna 2.0 gab es einen erfolgreichen Airdrop mit einer Milliarde Coins an die Investoren. Direkt nach dem Start gab es jedoch einen Kurseinbruch um 70% von knapp 18 $ auf fast 4 $. Anschließend gab es eine kurze Erholungsralley auf knapp über 10 $ um schließlich auf 2 $ zu fallen.

    Bis auf einen kurzen Pump mitte September tradet der Kurs seitdem seitwärts und liegt am Tag der Erstellung dieses Artikels bei 1.53 $. Dies entspricht einem Kursverlust zum Allzeithoch von 92,2%.

    Ein interessantes Potenzial bietet auch der Tamadoge Coin. Das virtuelle Blockchain-basierte Tamagotchi-Spiel wird den Token im Ökosystem nutzen. Ein Listing des Coins auf zentralen Kryptobörsen wird für das vierte Quartal 2022 forciert. Informationen hierzu werden über die Kanäle der Plattform geteilt:

    Hier zum Tamadoge Coin bei OKX!

    Terra Luna Prognose heute: Bisherige Preisentwicklung und Expertenmeinungen 2022

    Die Preisentwicklung des Terra Luna Coins in den letzten drei Monaten ist kaum als spannend zu bezeichnen. Mitte August lag der Kurs bei ca. 2 $ und beim Schreiben dieses Artikels liegt der Kurs bei ca. 2 $. Anfang September gab es einen Ausbruch von knapp unter 2 $ auf ca. 6.6 $, ein Anstieg um fast 230%.

    Der Kurscrash bei Terra Luna wird stark in Verbindung gebracht mit dem dazugehörigen Stable Coin USDT. Bei der Neuauflage von Luna ist der Terra Luna Token jedoch unabhängig von diesem Stable Coin und somit stehen auch einige Zeichen wieder positiv.

    Insgesamt gibt es 1 Milliarde Tokens, welche aber komplett über 4 Jahre verteilt werden. Bisher sind ca. 210 Millionen Tokens im Umlauf, welche den Kurs beeinflussen können. Mit Hilfe der Community, den sogenannten „LUNATics" will Terra Luna die Blockchain weiterentwickeln. Viele DApps haben hierfür bereits bekannt gegeben, zu Terra zu migrieren und hier weiterhin auf der Terra Blockchain zu laufen.

    Die Expertenmeinungen der einschlägigen Seiten zeichnen alle ein ähnliches Bild, was die Prognose für den Kurs für den Rest dieses Jahres und den Beginn des nächsten Jahres betrifft. Die Preise sind auf drei Nachkommastellen gerundet und verstehen sich in USD.

    Cryptopredictions

    Tradingbeasts

    Für den Rest des Jahres gehen die Experten von Cryptopredictions und Tradingsbeasts von einem Kurs für Terra Luna zwischen 1.73 $ und 2.69 $ aus. Die beiden Prognosen sind sich relativ ähnlich und gehen von keinen größeren Kurssprüngen in den nächsten 3 Monaten aus. Die Analyse von Tradingbeasts ist hierbei jedoch etwas pessimistischer und geht von leicht schwächeren Kursen aus.

    Als alternatives Investment kommt für risikofreudige Anleger hier auch der derzeit im Presale befindliche Coin Dash 2 Trade in Frage. Die häufig vorkommende Differenz zwischen Presale Phase und Launch Phase kann hier ein hohes Gewinnpotential eröffnen.

    💡 Eine eigenständige Recherche ist hier aber zwingend notwendig. Cryptonews.com Lesetipp: Dash 2 Trade Prognose 📖

    Unsere Terra Luna Prognose - Wohin geht der Terra Luna Kurs?

    Alle Experten und Analysten gehen von steigenden Kursen für Terra Luna in den nächsten Jahren aus. Für eine beispielhafte Übersicht nehmen wir hier die Prognosen von Pricepredictions zu Grunde.

    Terra Luna Preisprognose für 2023, 2024, 2025, 2026, 2027, 2028, 2029, 2030

    Prognosen für Kryptowährungen schwanken, je nachdem wie weit man in die Zukunft geht, teilweise massiv. Im Folgenden werden eher die konservativen Meinungen berücksichtigt. Sollte es zu einer größeren Adaption von Kryptowährungen oder einer kryptofreundlichen Gesetzgebung in den USA kommen sind den Preisen nach oben jedoch fast keine Grenzen gesetzt.

    Jetzt zu der besten Alternative: Dash 2 Trade!

    Terra Luna Prognose 2022 und 2023

    Für den Rest vom November und für den Dezember dieses Jahres wird der Krypto Markt vermutlich weiterhin im Bärenmarkt bleiben. Das politische Umfeld in den USA und die aktuelle Krise in der Ukraine wird auch das restliche Jahr Anleger noch eher davon abhalten, Geld in Risikoanlageklassen wie Kryptowährungen zu investieren.

    Ohne frisches Kapital wird es kaum nennenswerte Kursbewegungen geben. Jedoch kann es, wie die Krise bei der Krypto Börse FTX zu unvorhergesehenen Ereignissen kommen, welche einen starken Einfluss auf die Kurse von Kryptowährungen haben.

    Terra Luna ist eine relativ alte Kryptowährung und hat sehr erfahrene Entwickler. Sollten hier weiterhin Projekte zu dieser Blockchain migrieren und das Marktumfeld drehen, kann man jedoch auch noch Ende dieses Jahres mit Kurserholungen rechnen.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2022 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Das Jahr 2023 könnte das Jahr der großen Kryptoregulierungen werden. Die USA und die EU sind beide an der Ausarbeitung von Regulierungen und Gesetzen bezüglich der Behandlung von digitalen Anlageklassen.

    Durch mehr Klarheit und eindeutige gesetzliche Rahmenbedingungen können neue Anleger in den Markt gebracht werden. Durch das breite Anwendungsspektrum und die erfahrenen Entwickler, steht einer Verdopplung des Kurses 2023 nichts mehr im Wege.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2023 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2024

    Das Jahr 2024 kann ein gutes Jahr für Kryptowährungen allgemein, aber auch für Terra Luna speziell werden. Anfang des Jahres steht das nächste große Bitcoin Halving Event an. In der Vergangenheit konnte hier bei der Kryptoleitwährung große Kursgewinne beobachtet werden. Die Altcoins, zu welchen Terra Luna zählt zogen meist mit Kurssprüngen kurz danach nach.

    Auch langfristig volkswirtschaftliche Veränderungen könnten 2024 anstehen. Sollte die andauernde hohe Inflation und der Energiepreisschock nachlassen, könnten viele alte und neue Anleger in den Markt strömen.

    In einem wirtschaftlich besseren Umfeld fließt auch wieder mehr Kapital in risikoreichere Anlageklassen wie Kryptowährungen.

    Sollten die 2023 startenden Bemühungen für eine bessere Regulierung von Kryptowährungen Früchte tragen und für eine breitere Akzeptanz bei Kapitalgebern sorgen, könnte die Prognose für Terra Luna für dieses Jahr sehr positiv ausfallen.

    Ein Faktor, welcher den Preis des Tokens jedoch eventuell etwas drücken kann, ist die Freigabe weiterer Token. Derzeit sind etwa 210 Millionen Token im Umlauf. Über den Zeitraum von 4 Jahren sollen jedoch die restlichen 790 Millionen Token in Umlauf gebracht werden.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2024 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2025

    Sollte die Adaption weiter vorangetrieben werden und Regulierungsbemühungen fruchten, kann auch 2025 von einer positiven Entwicklung für den Kurs ausgegangen werden.

    Jedoch ist auch zu beachten, dass 2024 das Halving Event für Bitcoin stattfindet und dies in der Vergangenheit meist in einem starken Bullrun resultiert hat. Anschließend gab es jedoch oft Rücksetzer für den gesamten Kryptomarkt.

    Da es eine feste Anzahl an Luna Tokens gibt, ist die Währung selbst auch nicht inflationär. Sollte die Nachfrage nach Terra Luna weiter steigen, wird nach den Gesetzen des Marktes auch der Preis steigen, da das Angebot immer knapper wird.

    Derzeit gibt es Tausende verschiede Kryptowährungen. Bis 2025 werden von diesen einige verschwinden und Terra Luna muss sich gegen viele Wettbewerber durchsetzen.

    Auch ist noch nicht offen, welche „Terra Chain“ in Zukunft besser performen wird oder ob eine komplett verschwindet. Terra Classic hat 2022 eine bessere Kursperformance als Terra Luna hingelegt. Hier muss Terra Luna in Zukunft zeigen, dass es die erfahrenen Entwickler und mehr Vertrauen bei Anlegern hat. Sollte aber all dies zutreffen, steht auch 2025 einer positiven Entwicklung nichts im Wege.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2025 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2026

    Der Terra Luna Coin hat bis 2025 durchgehend eine stark positive Prognose mit einem voraussichtlichen Wachstum von fast 170%. Sollte die Cycle Theorie jedoch zutreffen, könnte 2026 der nächste Bärenmarkt anstehen.

    Allgemein sollte man hier mit konservativen Kursen rechnen und nicht mit den extremen Zuwachsraten der Jahre zuvor. Aber auch solche Konsolidierungsphasen gehören zu einem gesunden Marktumfeld dazu. Grundsätzlich gehen die meisten Experten jedoch weiterhin von einer erhöhten Adaption von Blockchain-Technologie sowie Kryptowährungen aus, was zu Kurssteigerungen führen kann.

    Digitalcoinprice geht hier aber eher von einem Rücksetzer im Markt aus und prognostiziert daher auch geringere Kurse als pricepredictions. Gerade Phasen der Marktkonsolidierung können erfahrene Anleger nutzen, um zu günstigen Kursen ihr Portfolio zu ergänzen und aufzustocken.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2026 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2027

    Traditionell folgt auf dem Krypto-Markt einer Konsolidierungsphase eine Erholungsphase. Experten gehen auch 2027 von einer Bindung von Altcoins an die Leitwährung Bitcoin aus.

    Mit dem immer knapperen Angebot an restlichen Coins und der größeren Nachfrage durch einen immer mehr werdenden Grad an Adaption, sollte der Kurs von Terra auch 2027 weiter steigen. Auch ein Wechsel von Tradern zu konservativeren Haltern von Terra kann zu einer Verknappung des Angebots führen.

    Alleine durch das Halten und Staken von Luna, können viele Anleger eine Rendite erzielen, die weitaus höher ist als die klassische Rendite von Zinsen auf Tagesgeld oder sogar Dividendenrenditen von Aktien. Aber auch weitere Anwendungsfälle im Bereich DeFi oder Web3.0 sind denkbar und können Kurstreiber für den Terra Token sein.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2027 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2028

    Luna 2.0 möchte das Vertrauen der Investoren nach dem Crash zurückgewinnen. Luna verwendet hierbei den Proof-of-Stake Konsens, welcher von vielen Anlegern aufgrund seiner besseren Nachhaltigkeit bevorzugt wird. 2028 könnte die gesamte Blockchain – Branche noch enger mit der klassischen Ökonomie verzahnt sein.

    Hier spielen Umwelt und ressourcenschonender Umgang mit Energie eine große Rolle. Hier könnte Terra Luna punkten und als eine der Gewinner-Kryptowährungen hervorgehen.

    Auch durch das langsame Verteilen der vorhandenen Coins versucht Terra Luna einen Mass-Sell-Off zu vermeiden und langfristig eine stabile Währung zu schaffen. Die Coins werden Stück für Stück bis ins Jahr 2026 an die Investoren verteilt. So wird schon von Anfang an versucht, ein langsames, aber dafür stabiles Wachstum zu schaffen.

    Sollte Terra Luna ihr Ziel erreichen und weiterhin Entwickler für Anwendungen gewinnen, könnten die Kurse auch im Jahr 2028 davon profitieren und weiter steigen.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2028 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2029

    Kryptowährungen könnten in 7 Jahren eine entscheidende Rolle in der Weltwirtschaft spielen. Sollte die Adaption in dem derzeitigen Tempo weiter stattfinden, könnte die Branche ähnlich wachsen und wichtig werden wie das Internet. Die Technik der Blockchain könnte weltweit und grenzüberschreitend an Bedeutung gewinnen und Tokeninhaber könnten wie Aktionäre Teilhaber an den jeweiligen Blockchain Unternehmen sein.

    Hier können Investoren, welche früh Vertrauen in ein Projekt gesetzt haben, von Kurszuwächsen profitieren, welche vergleichbar sein können wie die Zuwächse von Investoren, welche früh in Aktien von Apple oder Tesla investiert haben.

    Voraussetzung hierfür ist aber, dass der jeweilige Gesetzgeber einen Rahmen schafft, um Investoren und Entwicklern eine rechtliche Sicherheit zu bieten. Auch hier könnte Terra Luna mit seiner langfristigen Erfahrung positiv davon profitieren und seinen Anlegern Kursgewinne bescheren.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2029 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Terra Luna Prognose 2030

    Für die Leitwährung Bitcoin geht Priceprediction im Jahr 2030 von einem Kurs von bis zu 400.000 $ aus. Dies wäre eine Steigerung von fast 2000% zum jetzigen Kurs. Altcoins wie Terra Luna entwickeln sich normalerweise parallel zu Bitcoin, mit dem Unterschied sich noch ein paar Prozente mehr nach oben oder unten zu entwickeln.

    Sollte sich Terra Luna gegenüber seinem Hauptkonkurrenten Terra Classic durchsetzen können und die Entwicklung am Markt so eintreffen wie Experten und Analysten sie voraussagen, kann auch Terra Luna eine drastische Steigerung gegenüber seinem jetzigen Kurs hinlegen.

    Teilweise könnten hier auch sämtliche Prognosen der Experten sehr konservativ sein, da gerade kleinere Projekte oftmals deutlich höhere Kurszuwächse als die Leitwährung Bitcoin hinlegen. Priceprediction geht für 2030 von Kursen weit über dem alten Allzeithoch aus. Digitalcoinprice ist hier etwas konservativer und geht nur von einer guten Verfünffachung zum jetzigen Kurs aus.

    Terra Luna 2.0 Prognose 2030 Vergleich der Plattformen (in USD, auf 2 Stellen gerundet):

    Was ist Terra Luna? Erklärung & Funktionen

    Terra Luna ist ein besonderer Fall für eine Kryptowährung. Die ursprüngliche Kryptowährung ist relativ alt, wurde aber nach dem Crash Anfang des Jahres 2022 neu aufgelegt. Die ursprüngliche Blockchain läuft unter dem Namen Terra Classic weiter und wird von der Community weiterentwickelt und verwaltet.

    Terra Luna wurde von den meisten alten Entwicklern und Terra Labs mit ihrem Gründer Do Kwon nach dem Crash neu gestartet und ist von Terra Classic abzugrenzen. Es wurde in der Community unter allen Tokenhaltern abgestimmt und mit ca. 65% wurde für die Hardfork gestimmt, um Luna ohne seinen StableCoin, welcher zum Crash geführt hat, wiederzubeleben.

    Vor dem Crash waren Terra und sein Stable Coin UST eng miteinander verzahnt. Ob ein Neustart des Projektes ohne den zugehörigen Stable Coin von Erfolg gekrönt sein wird, bleibt abzuwarten.

    Davor war Luna 1.0 mit UST nach Marktkapitalisierung unter den 10 größten Kryptowährungen. Im Januar 2022 gab es mehr als 400.000 aktive Adressen, nicht viel weniger als bei Ethereum.

    Ob Terra Luna 2.0 jemals wieder solche Nutzerzahlen erreicht, ist fraglich, jedoch gaben bereits einige Entwickler von dApps bekannt, weiter auf Terra Luna zu setzen.

    Grundsätzlich ist es schwierig, Terra Luna von Terra Classic abzugrenzen. Beide Chains verwenden die gleiche Architektur und versuchen die gleichen Probleme zu lösen.

    Smart Contracts auf Terra laufen auf WebAssembly und nutzen Kernmodule wie On-Chain-Swaps, Preisorakel und Staking Rewards, um moderne DeFi-Apps zu betreiben.

    Wofür wird Terra Luna verwendet?

    Das junge Projekt mit alter Vergangenheit befindet sich noch in der Anfangsphase. Hauptsächlich wird Terra verwendet um über seinen Staking Prozess Transaktionen zu validieren und somit als eine Art Zahlungsdienstleister zu fungieren.

    Bisher konnten in diese Richtung aber im Gegensatz zu Terra Classic noch keine nennenswerten Partnerschaften abgeschlossen werden.

    Weitere Anwendungsfälle sind:

  • Staking Rewards: Das einfache Halten von Tokens wird mit Belohnungen vergütet. Vergleichbar ist das Konzept mit Zinsen, wie auf einem Tagesgeld oder Girokonto.
  • DeFi-Apps: Auch Terra Luna versucht Menschen, die keinen Zugang zum klassischen Finanzsektor haben, über DeFi auch einen Weg in die Finanzwelt zu eröffnen. Intermediäre sollen hier in Zukunft nicht mehr nötig sein.
  • Ein bekannter Anwendungsfall ist hier zum Beispiel das Krypto – Lending, das Verleihen von Kryptowährungen vergleichbar mit klassischen Darlehen.
  • Smart Contracts: Intelligente Verträge, welche in Zukunft eine schriftliche Fixierung überflüssig machen sollen. Laufen bei Terra über CosmWasm ein WebAssembly Standard. Dieser verspricht einen sicheren und schnellen Weg, um auf diversen Blockchains Dapps und Smart Contracts zu programmieren.
  • Wo kann man Terra Luna kaufen? Unser Top Terra Luna Broker

    Terra Luna kann auf verschiedenen Plattformen und Börsen gekauft werden. Beim Kauf von Kryptowährungen spielen Benutzerfreundlichkeit und Kosten eine wichtige Rolle. Wir können folgende drei Broker hier besonders empfehlen.

    1. eToro

    eToro ist eine Social-Investing-Plattform. Hier kann man diversen Tradern folgen und mit diesen interagieren. Weiterhin gibt es auf eToro nicht nur Kryptowährungen zu kaufen, sondern auch diverse andere Assets, wie beispielsweise Aktien oder Rohstoffe. eToro verlangt hierbei keine direkten Gebühren für den Kauf, Verkauf oder Handel, sondern setzt auf den Kauf/Verkauf- Spread.

    Gerade für Anfänger ist die Plattform gut geeignet, da sie ein Demokonto, sowie eine Akademie um das 1x1 des Tradings zu erlernen bietet. Derzeit hat eToro aber leider nur 92 verschiedene Kryptowährungen im Angebot.

    Jetzt zu eToro!

    2. OKX

    OKX ist laut Coingecko die viertgrößte Krypto Börse nach Handelsvolumen. Anders als eToro ist OKX komplett auf Kryptowährungen und den Handel mit diesen spezialisiert. Deshalb gibt es hier auch eine größere Auswahl an digitalen Vermögenswerten. Sollte man gerne auch mobil auf seine Börse zugreifen können, ist man bei OKX auch gut aufgehoben, da sie sowohl im Apple Store als auch bei Google Play als App verfügbar ist.

    OKX hat auch keine direkten Gebühren, sondern finanziert sich über Kauf/Verkauf Spreads, sowie eine Auszahlungsgebühr in Höhe von 0,0005 BTC, sollte man sich BTC auszahlen lassen. Auch die Möglichkeiten zum Geldeinzahlen sind sehr einsteigerfreundlich, da man per elektronischer Überweisung oder Kreditkarte Geld auf die Börse transferieren kann.

    Jetzt zu OKX!

    3. Libertex

    Libertex ist einer der größten Online-Broker im Internet. Wer Wert auf Sicherheit legt, ist hier gut aufgehoben, da es sich bei Libertex um einen lizenzierten Broker handelt. Es gibt hier über 240 handelbare Vermögenswerte, darunter etwa 40 Kryptowerte. Ähnlich wie bei OKX gibt es auch hier jeweils für Apple und Android eine hauseigene App, um auch mobil zu traden.

    Auch gibt es zahlreiche Einzahlungsmethoden, sowie wettbewerbsfähige Gebühren. Grundsätzlich sind Einzahlungen und Auszahlungen kostenlos möglich, jedoch kann für einige Zahlungsmethoden eine Gebühr anfallen.

    Jetzt zu Libertex!

    Sollte man Terra Luna jetzt noch kaufen oder nicht?

    Den richtigen Zeitpunkt zu finden, um Kryptowährungen zu kaufen, ist sehr schwierig. Um eine bessere Entscheidung für den Kauf von Terra Luna zu ermöglichen, hilft folgende Gegenüberstellung:

    Vorteile:

  • „Buy the dip“ – aktuell sehr günstige Einstiegspreise
  • Bärenmarkt: Traditioneller Finanzmarkt und Kryptomarkt sind gerade in einer Schieflage
  • Gesamtwirtschaftliche Lage: Durch die weltweit hohe Inflation und die Krise in der Ukraine historisch niedrige Kaufpreise
  • Nachteile:

  • Bärenmarkt ist womöglich noch nicht vorbei
  • Tal wurde eventuell noch nicht erreicht
  • Große Konkurrenz mit Terra Classic
  • Wann ist der beste Zeitpunkt, um Terra Luna zu kaufen?

    Wie bereits erwähnt, ist es schwierig den besten Zeitpunkt für einen Einstieg vorherzusagen. Es gibt verschiedene Indikatoren, um eine Kaufentscheidung zu unterstützen.

    Ein häufig genutzter Indikator ist hierbei der Relative Stärke Index RSI (Relative Strength Index), welcher auf eine Überkaufte oder Unterkaufte Situation hinweist. Bei einem Wert von unter 30 ist ein Coin überverkauft und kann somit ein lohnenswerter Einstieg sein.

    Was treibt den Preis von Terra Luna an?

    Wie bereits mehrfach erwähnt, ist Terra Luna ein besonderer Fall. Zum einen handelt es sich um eine sehr junge Kryptowährung, welche erst Mitte 2022 gestartet ist, jedoch auch eine lange Vergangenheit mit einem großen Crash hinter sich hat. Die Einflussfaktoren auf den Kurs sind hier sehr vielfältig und es muss bei neuen und auch alten Investoren erst wieder Vertrauen aufgebaut werden.

    Zusätzlich erschwerend kommt hinzu, dass der gesamte Krypto-Markt sich derzeit in einem Bärenmarkt befindet und sämtliche Kurse am Boden liegen. Wichtig für Terra Luna wäre hier, sobald der Bärenmarkt endet, eine klare Abgrenzung zu Terra Classic zu finden und bei Investoren Vertrauen wiederherzustellen.

    Insgesamt gibt es maximal 1 Milliarde Tokens, wovon gerade 210 Millionen im Umlauf sind. Gerade im wichtigen DeFi Umfeld konkurriert Terra mit einigen anderen Projekten, jedoch kann hier eventuell die lange Erfahrung aus der Vergangenheit einen starken Pluspunkt darstellen.

    Warum verliert Terra Luna an Wert und wann fällt der Terra Luna wieder?

    Der Kurs von Terra Luna fiel direkt nach dem Neustart von ca. 18 $ mit einer kurzen Erholung auf einen jetzigen Kurs von ca. 2 $. Durch das fehlende Vertrauen und den anhaltenden Bärenmarkt in diesem Jahr konnte Terra Luna hier keinen Boden gut machen und wieder seinen alten Wert erreichen. Ob ein Ende des Bärenmarktes schon erreicht wurde, ist leider derzeit noch nicht abzusehen. Als Folge dessen kann es für den Terra Luna Coin auch erstmal weiter bergab gehen.

    Beste Terra Luna Alternative - Beste Terra Luna Alternative: Dash 2 Trade

    Wer auf der Suche nach einer guten alternativen Investitionsmöglichkeit ist, sollte sich intensiver mit Dash 2 Trade auseinandersetzen. Dash 2 trade befindet sich gerade noch im Presale und verspricht deshalb noch hohe Renditen. Mit einer Community von über 77.000 Mitgliedern hat der neue Coin auch schon viele Anhänger gefunden.

    Dabei versucht das Projekt Anlegern bei Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu helfen. Dabei nutzt Dash 2 Trade Krypto-Analysen und wissenschaftlich fundierte Methoden. Ein Dashboard bietet Nutzern Informationen zu Daten, Zahlen, Statistiken aber auch Chartanalysen sowie Social Sentiment an.

    Mit dem D2T (Dash 2 Trade) Coin steht dem Benutzer hier das Dashboard zur Verfügung. Weiterhin bietet der Token Zugang zu zahlreichen Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Trading und belohnt die Nutzer mit weiteren Coins.

    Jetzt zu der besten Alternative: Dash 2 Trade!

    Fazit: Unsere Terra Luna Experten Prognose und Empfehlung

    Terra Luna hat eine lange und beeindruckende Vergangenheit mit einem erfahrenen Team. Sollte das Vertrauen bei Anlegern wieder zurückkehren und das Marktsentiment drehen, kann hier mit positiven Kursentwicklungen gerechnet werden.

    Die derzeit hohe Volatilität und das noch mangelnde Vertrauen können für Anleger aber auch gefährlich werden. Als alternatives Investment könnte hier der beliebte Tamadoge Token für Anleger interessant sein.

    Basierend auf dem in der Vergangenheit beliebten Tamagotchi ist Tamagdoge ein neuer Meme-Coin. Der Coin wird hauptsächlich im eigenen Metaverse, dem Tamaverse verwendet. Das Spiel ermöglicht den Nutzern, ähnlich wie bei Pokemon, ihre virtuellen Haustiere zu sammeln, zu pflegen, zu trainieren und dadurch Geld zu verdienen.

    📖 Weitere Lesetipps der Redaktion Cryptonews sind: IMPT Prognose und Calvaria Prognose

    Jetzt zu der besten Alternative: Dash 2 Trade!

    Häufig gestellte Fragen zur Prognose Terra Luna

    Wird Terra Luna noch steigen?

    Dieses Jahr kann man wohl mit keinen großen Kurssteigerungen bei Terra Luna mehr rechnen. Durch die anstehenden Regulierungen und die steigende Adaption bei Kryptowährungen kann man jedoch 2023 und in weiterer Zukunft von positiven Entwicklungen beim Kurs ausgehen.

    Sollte man in Terra Luna noch investieren?

    Da sich der gesamte Krypto-Markt zurzeit in einer bärischen Phase befindet, ergeben sich historisch niedrige Kaufpreise. Risikobereite Anleger können hier, nach eigener Recherche eventuell günstig ihr Portfolio aufstocken.

    Terra Luna Prognose. Wie sind die Aussichten für die nächsten Jahre?

    Die Expertenmeinungen sind sich hier alle einig und zeigen für den Kurs in eine Richtung. Die Prognose für die kommenden Jahre sieht Zuwächse von mehreren 100% voraus.

    Source

    Subscribe to get our top stories

    Coin News
    App StoreApp Store