Coin News

Tenbagger trotz Bärenmarkt? Diese vier Coins haben Potenzial

10 Oct, 20225 min readOther
Tenbagger trotz Bärenmarkt? Diese vier Coins haben Potenzial

Die Suche nach einem Tenbagger gleicht unter Investoren oftmals der sprichwörtlichen Suche nach dem Heiligen Gral. Denn ein Tenbagger im Depot – das ist wohl das Ziel vieler Anleger. Besonders attraktiv wirkt eine solche Performance selbstredend im Bärenmarkt, wenn die Kurse in der Breite über 20 % (oder bei Kryptos deutlich stärker) korrigieren und im eigenen Portfolio mitunter die roten Vorzeichen einfach nicht verschwinden wollen.

Wer einen Tenbagger trotz Bärenmarkt sucht, sollte eine gewisse Risikobereitschaft aufweisen. Denn zweifelsfrei gilt hier das Sprichwort „von nichts, kommt nichts“. Nichtsdestotrotz wollen wir im folgenden Artikel vier Coins vorstellen, die grundsätzlich das Potenzial aufweisen, eine Performance von 1000 % im Bärenmarkt zu erzielen.

1000 % Rendite im Bärenmarkt: geht das überhaupt?

Ein Bärenmarkt wird durch fallende Kurse charakterisiert. In der sogenannten Baisse fallen Kryptowährungen mindestens um 20 %, um per definitionem in einen Bärenmarkt zu rutschen. Zwar gibt es immer wieder kurzfristige Erholungen – in der Breite ist der Abwärtstrend dennoch intakt. Nichtsdestotrotz kann der Bärenmarkt keine pauschale Berechtigung haben, dafür ist der globale Kryptomarkt zu vielfältig. Denn neue Coins oder insbesondere kleinere Kryptos können sich mitunter beachtlich gegen die Strapazen des Bärenmarkts wehren und eine positive Rendite erzielen. Wer ein glückliches Händchen hat, könnte sogar einen Tenbagger finden und 1000 % Rendite erzielen, während andere Krypto-Portfolios um die Hälfte oder mehr schrumpfen.

1. IMPT (IMPT)

Der neue IMPT Token mit Fokus auf Nachhaltigkeit ist der erste Kandidat auf eine 10x Performance im Bärenmarkt. Aktuell befindet sich IMPT seit dem 03. Oktober in der Phase 1 des Presales, in welcher ein IMPT Token 0,018 USD kostet. Für eine 10x Performance müsste der Kurs somit nach dem ICO auf über 0,18 USD explodieren. Als Maßstab lässt sich zunächst mal eine Marktkapitalisierung von 500 Millionen USD heranziehen – denn bei dieser würde der IMPT Kurs rund 0,24 USD betragen. Folglich wäre die gesamte Market Cap bei 1000 % Rendite noch unter 400 Millionen US-Dollar angesiedelt.

Wenn man das beeindruckende Wachstum des Markts für ESG-Assets heranzieht, könnten umweltfreundliche Kryptowährungen in den nächsten Jahren eine Outperformance des breiten Markts sicherstellen. Die einzigartige Plattform von IMPT.io, auf welcher der IMPT Token als natives Zahlungsmittel zum Einsatz kommt und auch Governance-Zwecken dient, scheint durchaus in der Lage, bei adäquatem Marketing und technologisch erfolgreicher Weiterentwicklung eine große Nachfrage zu generieren.

Schließlich ist das Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Denken der Menschen verankert. Oftmals fehlt es nur an dem richtigen Wissen, wie man selbst CO2-neutral agieren und den eigenen ökologischen Fußabdruck reduzieren kann. Die IMPT.io Plattform hält hier die Lösung bereit und gibt zugleich noch finanzielle Anreize für ein umweltbewusstes Handeln.

Hier zum Presale von IMPT

2. Tamadoge (TAMA)

Im Presale von Tamadoge (TAMA) konnten Investoren den Token für 0,01 bis 0,03 USD erwerben. Nach dem IEO gab es nach kurzfristigen Gewinnmitnahmen eine massive Rallye, die knapp an der Kursmarke von 0,20 USD scheiterte. Beta-Presale-Investoren hätten ergo bereits eine Verzwanzigfachung des initialen Investments erreicht. Durch den massiven Kaufdruck rutschte der TAMA Token in einen stark überkauften Zustand. Heftige Gewinnmitnahmen waren die Folge und drückten den Kurs von TAMA gestern auf 0,033 USD – für Investoren aus dem Beta Presale immerhin noch eine 3x Performance.

Mittlerweile hat sich TAMA wieder leicht erholt und notiert aktuell über 0,04 USD. Daraus resultiert ein Kursziel von 0,40 USD, wenn eine 10x Performance erreicht werden soll. Dies mag zwar vom aktuellen Kursniveau ambitioniert klingen. Allerdings bedarf es vom aktuellen ATH „nur“ noch eine Verdopplung.

Da sich neue Coins häufig volatil entwickeln, scheinen auch weitere Aufwärtsbewegungen wahrscheinlich. Im Hinblick auf Kurstreiber wie den aktuellen Launch der Tamadoge NFTs, dem Release des Tamadoge Pet Stores und dem Start des P2E-Games machen sich Anleger berechtigte Hoffnung auf eine 1000 % Rendite.

Jetzt Tamadoge bei OKX handeln

3. Scholarship Coin (SCHO)

Einen Tenbagger hätten Investoren mit diesem Token bereits locker erreicht, wenn man vor rund einer Woche in den Scholarship Coin (SCHO) investiert hätte. Denn Coingecko gibt die 7-Tage-Rendite mit rund 12.000 % an. Dabei notiert der SCHO Token aktuell nahezu auf All-Time-High. Seit dem Allzeittief vor rund zwei Monaten gab es eine beeindruckende Wertentwicklung. Doch die Market Cap von rund 100 Millionen USD macht eine weitere 10x Performance zumindest nicht unmöglich – insbesondere wenn sich der Hype fortsetzt und auch das Sentiment für Kryptos im Allgemeinen kurzfristig wieder bullischer wird.

„We believe that for a student to excel, an enabling environment must be created that would help channel his concentration. This includes eliminating financial constraints which will mostly be the greatest hurdle in his life.“

Der Anspruch vom Scholarship Coin ist weitreichend und ambitioniert. Doch eine Welt, in welcher schulische Bildung nicht von finanziellen Möglichkeiten abhängt, wünschen sich wohl viele. Vergleichbar mit dem IMPT Token fungiert der SCHO Token somit als Feel-Good-Investment und könnte in noch ungeahnte Höhen schießen.

4. RichQUACK.com (QUACK)

Der bereits bei CoinMarketCap gelistete QUACK Token wird aktuell mit einer Tages-Performance von rund 30 % geführt und konnte somit den breiten Kryptomarkt locker outperformen. Das Handelsvolumen stieg zuletzt sogar um fast 90 % - augenscheinlich wird RichQUACK.com immer bekannter. Mit einer Market Cap von aktuell unter 70 Millionen USD bleibt Kurspotenzial vorhanden, wenn das bullische Momentum anhält.

Bei RichQUACK.com handelt es sich um einen Krypto-Incubator und Launchpad für neue Krypto-Startups. Die Hoffnung auf eine 10x Performance ergibt sich hier insbesondere aus der hyper-deflationären Tokenomics.

Diese umweltfreundliche Kryptowährung hat 10x Potenzial

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store