Coin News

Tamadoge Meme Coin Presale schlägt STEPN - sammelt mehr als 10 Mio. Dollar in 4 Wochen

2 Sep, 20223 min readOther
Tamadoge Meme Coin Presale schlägt STEPN - sammelt mehr als 10 Mio. Dollar in 4 Wochen

Das Play-to-Earn (P2E)-Spiel Tamadoge führt eine der schnellsten Geldbeschaffungsaktionen durch, die in diesem Jahr in der Kryptowährungsbranche zu beobachten sind. 70 % des Vorverkaufs wurden abgeschlossen, indem 10 Millionen US-Dollar von eifrigen Investoren in weniger als einem Monat gesammelt wurden.

In der aktuellen (sechsten) Phase des Tamadoge-Vorverkaufs, der bald abgeschlossen sein wird, liegt der Preis des TAMA-Tokens bei 1 USDT für 44 TAMA. Wenn 10,75 Millionen Dollar gesammelt werden, steigt der Tokenpreis in der siebten Phase des Vorverkaufs auf 1 USDT für 40 TAMA.

USDT ist der Ticker des Tether-Stablecoins, der so genannt wird, weil sein Wert stabil gehalten wird, indem er im Verhältnis 1:1 an den US-Dollar gekoppelt und durch Bargeld und bargeldähnliche Reserven gesichert ist.

Wer braucht VCs, wenn man einen Vorverkauf machen kann?

Es hat weniger als einen Monat gedauert, bis der TAMA-Token-Verkauf 10 Millionen Dollar eingebracht hat. Aus der Sicht der Projektentwickler ist dies ein viel effizienterer Weg, um Gelder von Investoren einzuwerben als der Weg über Risikokapital.

Aus der Sicht der Investoren ist es auch ein transparenterer und offenerer Prozess als der Weg über Risikokapital und privates Beteiligungskapital, der Investitionen in der Frühphase dominiert und diejenigen ausschließt, die nur relativ bescheidene Summen investieren wollen.

Nur noch 30 % der TAMA-Token-Zuteilung aus dem Vorverkauf

Von den insgesamt 1 Milliarde Token, die in der Vorverkaufsphase zur Verfügung standen, wurden 700 Millionen Token verkauft, wobei der Preis für jede weitere Token-Tranche anstieg. Das Gesamtangebot von TAMA beträgt 2 Milliarden.

Es stehen weniger als 30 % der Token aus dem Vorverkauf zum Kauf zur Verfügung, und die Zuteilung ist schnell erschöpft.

Tamadoge wurde in der ersten Betaphase, in der 200 Millionen Token verkauft wurden, für 1 USDT/100 TAMA (1 TAMA = 0,01) verkauft. Seitdem sind mehrere Tranchen von 100 Millionen Token gefolgt.

Der Tokenpreis steigt weiter an, bis er 0,03 $ erreicht, was dem Dreifachen des Betaverkaufspreises entspricht.

Der Preisanstieg nach dem Preis von 40 TAMA (siebte Phase) beträgt 1 USDT für 36,36 TAMA (achte Phase). In der neunten und letzten Phase steigt der Preis auf 1 USDT für 33,33 TAMA.

Wer sind die geheimnisvollen Geldgeber von Tamadoge?

Obwohl die genauen Identitäten der Mitglieder des Tamadoge-Teams noch nicht bekannt gegeben wurden, ist bekannt, dass zwei Mitglieder Briten sind.

Vor zwei Wochen wurde auf der Tamadoge-Website bekannt gegeben, dass Thomas Seabrook, ehemals bei WMS und StarDigital tätig, der leitende Spieleentwickler des Projekts ist und Carl Dawkins, ehemals Marketingmanager bei SocialBlox, Leiter der Wachstumsabteilung von Tamadoge ist.

Ist Elon Musk - ein berühmter Liebhaber der Hunderasse Shiba Inu, die den Meme-Münzsektor so sehr inspiriert hat - unter den geheimnisvollen Unterstützern des Projekts?

GameFi ist "am wenigsten von der Baisse betroffen" - Tamadoge die nächste Meme-Münze, die explodiert?

Obwohl der Krypto-Winter die Bewertungen im gesamten Bereich der digitalen Vermögenswerte hat abstürzen lassen, waren Blockchain-Spiele, manchmal auch als GameFi bezeichnet, der Sektor, der "am wenigsten von der Baisse betroffen" war, so die von der Daten- und Analyseseite DappRadar zusammengestellten Daten.

Tamadoge baut eine Plattform auf, auf der Spieler für die Erziehung ihres Tamadoge Pet belohnt werden, indem sie es vom Baby bis zum Erwachsenenalter aufziehen.

Jedes Haustier wird durch eine NFT repräsentiert und hat einzigartige Eigenschaften. Die Ranglisten, in denen die Haustiere um den Aufstieg wetteifern, werden noch vor Jahresende veröffentlicht. Außerdem können die Haustiere auch gegeneinander antreten.

Tamadoge wird auch eine Spielhalle mit einer Reihe von Spielen veröffentlichen, an denen die Haustiere teilnehmen können, um etwas zu verdienen.

Außerdem plant das Team Anfang nächsten Jahres, Partnerschaften mit Metaverse-Plattformen zu prüfen.

Eine vollwertige Augmented-Reality-App wird im nächsten Jahr veröffentlicht werden.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store