Coin News

Diese 3 Kryptowährungen könnten von der Fußball-WM 2022 profitieren!

2 h ago4 min readOther
Diese 3 Kryptowährungen könnten von der Fußball-WM 2022 profitieren!

Die WM 2022 steht vor der Tür. Während die Kritik am Ausrichter Katar nicht nachlässt, freuen sich trotzdem immer mehr Fans auf den Beginn der spannenden Spiele beim größten Sportereignis der Welt. Dabei können auch Projekte, die auf der Blockchain basieren, von der Weltmeisterschaft in den nächsten Wochen profitieren. Welche Kryptowährungen können durch die WM in Zukunft einen Schub erleben?

In diesem Artikel wollen wir 3 Kryptowährungen vorstellen, die stark von der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft profitieren könnten.

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Inhalt

  • 1 Können Kryptowährungen von der Fußball-WM 2022 profitieren?
  • 2 Können die Kurse bestimmter Kryptowährungen durch die WM 2022 steigen?
  • 3 Welche Kryptowährungen profitieren besonders von der WM 2022?3.1 1. Chiliz (CHZ)3.2 2. Algorand (ALGO)3.3 3. Chronos (CRO)
  • 3.1 1. Chiliz (CHZ)
  • 3.2 2. Algorand (ALGO)
  • 3.3 3. Chronos (CRO)
  • Können Kryptowährungen von der Fußball-WM 2022 profitieren?

    Am Sonntag beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Im Eröffnungsspiel empfängt das Gastgeberland Ecuador. Das Großereignis findet über die kommenden 4 Wochen statt und endet am 18. Dezember mit dem Finale.

    Empfohlener Beitrag

    Die Fußball-WM ist als das größte Sportereignis der Welt bekannt. Trotz der Kritik am Ausrichter steigt langsam die Vorfreude und die Aufmerksamkeit auf das Turnier auch in Deutschland. Eine Fußball-WM ist dabei auch immer eine riesige Werbefläche für Sponsoren. Dabei könnte die WM 2022 das erste große Turnier sein, bei dem Krypto-Projekte massiv an Aufmerksamkeit abgreifen können.

    Denn mittlerweile gibt es viele Projekte und Kryptowährungen, die entweder im Sportbereich agieren oder mit offiziellen Stellen von der Weltmeisterschaft zusammenarbeiten.

    Können die Kurse bestimmter Kryptowährungen durch die WM 2022 steigen?

    In den letzten 2 Wochen sahen wir durch die FTX Implosion massive Verluste bei den meisten Kryptowährungen. Insgesamt geht der Kryptomarkt durch eine Vertrauenskrise. Für bestimmte Projekte kann die WM 2022 nun eine Beschleuniger für Wachstum sein.

    Durch die verstärkte Aufmerksamkeit können in den nächsten Wochen die Kurse bestimmter Kryptowährungen steigen. Dies könnte diesen Coins besonders nach dem FTX Crash einen neuen Schub geben, den sie ins Jahr 2023 mitnehmen könnten.

    Welche Kryptowährungen profitieren besonders von der WM 2022?

    Im Folgenden möchten wir 3 Kryptowährungen vorstellen, die besonders stark von der WM 2022 profitieren könnten. Demnach wäre ein Investment in diese Projekte durchaus zu erwägen.

    1. Chiliz (CHZ)

    Beim Chiliz Coin handelt es sich um einen sogenannten Fan-Token, der auf der Ethereum Blockchain basiert. Er gehört zu der Seite socios.com. Socios ist eine Fan-Engagement-Plattform, auf der Nutzer bestimmte Fan-Token und auch NFTs kaufen können.

    Da das größte Sportereignis der Welt ansteht, sollte gerade Chiliz davon sehr gut profitieren. In den letzten Wochen ist der Chiliz Kurs bereits stärker angestiegen. So konnte der Kurs sogar fast wieder auf einen Wert von vor dem FTX Crash steigen.

    2. Algorand (ALGO)

    Bei Algorand handelt es sich um ein Blockchain-Projekt, welches vor allem für eine Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit bekannt geworden ist. Weiterhin ist die Blockchain aber auch der offizielle Partner der FIFA.

    Die als „grüne“ Blockchain gepriesene Kryptowährung hat international zahlreiche Partnerschaften, wozu auch der Fußball-Weltverband gehört. Zu den Projekten zur WM gehören u.a. ein FIFA-Wallet und eigene FIFA-NFTs.

    3. Chronos (CRO)

    Der Chronos Coin ist als der ehemalige Crypto.com Coin bekannt. Die Kryptobörse hinter dem CRO muss im Moment mit viel Missvertrauen der Anleger nach dem FTX Crash kämpfen. In diesem Artikel haben wir das Thema genauer beleuchtet.

    Bei der WM 2022 ist Crypto.com jedoch ebenfalls ein offizieller Sponsor. Damit baut die Plattform seine Strategie der Partnerschaften mit großen Sport-Teams und Sport-Events aus. Davon könnte auch der Chronos Coin in den nächsten Wochen profitieren.

    Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

    Empfohlene Beiträge

    Source

    Subscribe to get our top stories

    Coin News
    App StoreApp Store