Coin News

Jetzt aber schnell: Tamadoge Presale erreicht 18 Mio. $ und steht unmittelbar vor dem IDO

18 Sep, 20223 min readOther
Jetzt aber schnell: Tamadoge Presale erreicht 18 Mio. $ und steht unmittelbar vor dem IDO

Der Tamadoge Presale erreichte bereits am heutigen Sonntag ein Raising Capital von über 18 Millionen US-Dollar. Damit stehen weniger als eine Million USD im Presale zur Verfügung. Die letzten 30 Millionen Token dürften zeitnah einen Käufer finden. Unter Berücksichtigung der zunehmenden Dynamik im Presale und eines bevorstehenden FOMO-Effekts müssen Krypto-Anleger wohl schnell sein, wenn sie noch am Tamadoge Presale partizipieren wollen.

Denn bereits Anfang der Woche dürften die Verantwortlichen den Sold-out verkünden – deutlich früher als eigentlich erwartet, wenn man bedenkt, dass der Tamadoge Presale ursprünglich bis weit in das vierte Quartal hineinreichen sollte. Der IDO könnte ebenfalls noch im September über die Bühne gehen und steht für Kurspotenzial im grundsätzlich bearischen Marktumfeld.

Jetzt zu Tamadoge

18 Millionen US-Dollar Raising Capital im Presale

Aktuell beläuft sich das Presale-Volumen auf über 18 Millionen US-Dollar. Vor weniger als 24 Stunden verkündeten die Verantwortlichen den Meilenstein von 17,5 Millionen US-Dollar.

Nun sind es schon wieder über eine halbe Million USD mehr. Wenn man die aktuelle Dynamik zugrunde legt, dürfte der Presale von Tamadoge bereits am morgigen Montag enden. Denn erfahrungsgemäß steigt die Nachfrage eher zum Presale-Ende, wenn ein FOMO-Effekt Anleger dazu verleitet, doch noch TAMA zu kaufen oder die Position weiter auszubauen. Dies konnte man auch bereits im Beta Presale Ende Juli sehen. Aktuell haben Anleger die letzte Chance, für 0,03 USD TAMA Token zu kaufen.

IDO bei Uniswap fix: TAMA noch im September mit erstem Listing?

Die Verantwortlichen haben sich bereits früh bemüht, adäquate Lösungen für die weitere Entwicklung von Tamadoge zu finden. Diesbezüglich hat man eine durchdachte Roadmap veröffentlicht und auf dem Twitter-Kanal bereits früh verkündet, dass der IDO nach dem Presale bei der Ethereum-DEX Uniswap erfolgen soll. Eine logische Entscheidung, wenn man bedenkt, dass Uniswap die führende Decentralized Exchange im Ethereum-Netzwerk ist und TAMA als ERC-20-Token eben auf dieser Blockchain basiert.

Ein konkreter Termin steht noch nicht fest. Allerdings mehren sich die Gerüchte, dass nach dem Presale-Ende zeitnah bereits im September der IDO stattfinden wird. Somit könnten Früh-Investoren innerhalb kürzester Zeit von einem Pump nach IDO profitieren. Auch die CEX LBank hat bereits das Listing bestätigt und könnte nach dem Uniswap-Listing zeitnah folgen.

Presale Token mit 100x Potenzial? Hier mehr erfahren

Meme-Coin mit Utility: die Lösung im Bärenmarkt?

Im aktuellen Bärenmarkt korreliert der neue Presale-Token Tamadoge kaum mit dem Gesamtmarkt. Obgleich immer wieder bearischer Verkaufsdruck aufkommt, konnte TAMA eine steigende Nachfrage generieren und auch auf Social Media immer mehr Follower gewinnen. Presale Coins könnten in einem Bärenmarkt die Lösung sein, wenn sie wie Tamadoge das Potenzial bieten, einen Hype zu generieren. Denn Tamadoge verfügt durch die Kombination eines Meme-Brandings mit einem Utility Token über einen hohen Wiedererkennungswert. Der praktische Nutzen und die Crypto Memes könnten gemeinsam mehr Beständigkeit im aktuellen Marktumfeld gewährleisten.

Tamadoge (TAMA): Deflationärer Token im Play-2-Earn-Tamaverse

Ein weiterer Grund für Kurspotenzial nach dem bevorstehenden IDO ist das Konzept hinter Tamadoge. Denn als nativer Token des Play-2-Earn-Games profitiert TAMA von einer steigenden Nachfrage nach eben diesem Game. Mit dem eigenen Metaverse – dem Tamaverse – und den Assoziationen zu den Tamagotchis könnte Tamadoge in Zukunft eine steigende Nachfrage generieren und dem TAMA Token Antrieb geben. Ebenfalls positiv fällt die Tamanomics auf, die streng auf zwei Milliarden Token begrenzt ist und durch die Burning-Fee als deflationären Mechanismus sogar schrumpfen wird.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store