Coin News

IOTA: Shimmer Network kündigt finalen Launch an

23 min ago1 min readNFT
IOTA: Shimmer Network kündigt finalen Launch an

Das Shimmer Beta Network bietet schon jetzt die Möglichkeit, zukünftige Funktionen des IOTA-Netzwerks zu testen. Das mit dem Start verbundene Upgrade des Stardust-Protokolls soll verschiedene neue Funktionen über zusätzliche Client- und Wallet-Bibliotheken bieten. Den endgültigen Launch des Networks hat Shimmer Network auf Twitter für den 28. September angekündigt.

Handelsplätze für SMR-Token noch unklar

Seit Ende 2021 ist das Shimmer-Projekt (SMR) Bestandteil des IOTA-Ökosystems. Zentraler Bereich des Projekts ist das Stardust-Modul. Dieses ermöglicht die Entwicklung von Smart Contracts und bietet die Möglichkeit, NFTs und andere Formen der Tokenisierung durchzuführen. Weitere DeFi-Anwendungen (Decentralized Finance, deutsch: dezentralisierte Finanzmärkte) sowie die Entwicklung der bei IOTA als „colored token“ bekannten selbstdefinierten Token sollen zu den zukünftigen Möglichkeiten gehören.

Nach dem Launch des Shimmer Network soll der SMR-Token finanzielle Anreize zur Nutzung des Netzwerks bieten. Zu welchem Zeitpunkt SMR auf Kryptobörsen frei gehandelt wird, ist noch offen. Auch gibt es bisher noch keine Informationen darüber, auf welchen Kryptobörsen der SMR-Token gelistet wird.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store