Coin News

Die fünf besten ERC-20-Token unter 1 Euro: 10x Potenzial?

9 Nov, 20224 min readNFT
Die fünf besten ERC-20-Token unter 1 Euro: 10x Potenzial?

Ethereum ist die global führende Blockchain für DeFi-Anwendungen, P2E-Games und vieles mehr. Trotz hoher Gas-Fees und mitunter einer vergleichbar langsamen Transaktionsgeschwindigkeit konnte die Layer-1-Konkurrenz, die oftmals als selbsternannte Ethereum-Killer startete, in den vergangenen Jahren Ethereum die Marktführerschaft kaum streitig machen. Mit der tiefgreifenden Transformation – „The Merge“ war erst der Anfang - möchte Ethereum langfristig wettbewerbsfähig und das Maß aller Dinge bleiben.

Der Merge machte Ethereum deflationär und verringerte den Energieverbrauch um 99,9 %. Bereits im nächsten Jahr sollen die sogenannten Sharding Chains die Skalierbarkeit weiter erhöhen. Viele Entwickler launchen weiterhin im Ethereum-Netzwerk ihre Krypto-Projekte. Darunter befinden sich auch vielversprechende Token, die auf dem sogenannten ERC-20-Protocol basieren. Fünf spannende ERC-20-Token unter 1 Euro gibt es hier – wo winkt für Anleger eine potenzielle 10x Rendite?

1. Dash 2 Trade (D2T)

Der neue Dash 2 Trade Token basiert auf der Ethereum-Blockchain. Als ERC-20-Token offenbart die Tokenomics einen Total Supply von einer Milliarde D2T Token, von denen 70 % im aktuellen Presale verkauft werden. Dieser befindet sich aktuell in der Phase 3, in welcher bereits 5,7 Millionen $ eingesammelt wurden. Noch in der laufenden Woche dürfte D2T bei anhaltendem Momentum die sechs Millionen $ Raising Capital erreichen.

Doch warum ist Dash 2 Trade ein spannender ERC-20-Token unter 1 Euro? Der aktuelle Token-Preis im Presale beläuft sich auf 0,0513 $. D2T wird im Mittelpunkt des Ökosystems von Dash 2 Trade stehen, in welchem sich alles um erstklassige Services für Krypto-Trader dreht. Diese sollen nach dem Sold-out im Presale vom Launch eines KI-basierten Dashboards profitieren, welches dann zahlreiche Features wie Handelssignale, ICO-Bewertungen, Social-Trading, On-Chain-Daten, Social-Media-Analysen und vieles mehr umfasst.

Mit Dash 2 Trade könnten Krypto-Händler noch profitabler handeln. In einem wachsenden Markt mit einer steigenden Anzahl an Krypto-Usern ist das Konzept hinter dem ERC-20-Token zukunftsträchtig. Fast 50.000 Follower unterstützen in kürzester Zeit bereits Dash 2 Trade auf Twitter – ein bullisches Signal.

Hier zum Dash 2 Trade Presale

2. Polygon (MATIC)

Die Situation am Kryptomarkt spitzt sich heute zu. Aktuell notiert Polygon (MATIC) in 24 Stunden über 20 % im Minus – vielleicht nicht der beste Tag, um über das Zukunftspotenzial zu sprechen und MATIC als einen der besten ERC-20-Token einzustufen. Dennoch wollen wir genau dies machen. Denn das Polygon-Netzwerk ist als führende Layer-2-Skalierungslösung für Ethereum überaus beliebt und stellt zugleich eine populäre, entwicklerfreundliche Umgebung für dApps dar. Davon zeugen auch die Fundamentaldaten, denn mittlerweile gibt es weit über 50.000 dApps, die auf Polygon gebaut wurden.

Polygon ist Web3-Pionier und das führende Netzwerk in zahlreichen Krypto-Segmenten. In den vergangenen Tagen gelang das Flippening und Polygon überholte Solana bei der Market Cap – Platz 10 für MATIC. Doch die Entwickler wollen den MATIC Token in die Top 3 bringen.

Polygon (MATIC) gebührenfrei handeln

3. IMPT (IMPT)

Das Merge reduzierte den Energieverbrauch im Ethereum-Netzwerk um 99,9 %. Ethereum wurde zu einer umweltfreundlichen Kryptowährung und ist damit prädestiniert für den Launch grüner Token wie IMPT. Denn IMPT.io verfolgt einen nachhaltigen Anspruch – hier soll die Blockchain-Technologie zielorientiert eingesetzt werden, um mit den immanenten Vorteilen den Kampf gegen den Klimawandel zu unterstützen.

Mit einem Presale-Preis von 0,023 $ kann man den IMPT Token aktuell noch günstig in der zweiten Presale-Phase kaufen, bevor der Preis auf 0,028 $ angehoben wird. Im Hintergrund wird bereits eine Shopping-Plattform entwickelt, auf welcher Konsumenten ESG-orientiert einkaufen können und die Unternehmen einen Teil ihrer Marge an Impact-Projekte spenden. Die Rewards, die die Konsumenten im Anschluss erhalten, lassen sich in Emissionsgutschriften tauschen, die wiederum als NFT gehandelt werden können. Das marktwirtschaftliche Instrument der Emissionszertifikate wird dank Blockchain-Technologie transparenter, sicherer und besser denn je – das ist die Vision von IMPT.io.

Hier zum IMPT Presale

4. Chiliz (CHZ)

Der Ethereum-basierte Sport-Token CHZ fällt im schwachen Gesamtmarkt heute besonders stark. Die Outperformance der letzten Wochen im Vergleich zu anderen Kryptos stellt sich nun gänzlich anders dar. Das Korrekturpotenzial ist schlichtweg größer. Dennoch bleibt CHZ immer noch ein ERC-20-Token mit Kurspotenzial in den nächsten Wochen und Monaten. Sport und Blockchain – die diesbezügliche Aufmerksamkeit dürfte während der WM 2022 in Katar steigen. Zugleich entwickelt man fleißig Chiliz 2.0, um noch umfassendere Veränderungen rund um Sport und Entertainment zu ermöglichen.

Chiliz (CHZ) gebührenfrei handeln

5. The Graph (GRT)

Mit einem erneuten Crash von rund 20 % notiert The Graph (GRT) mittlerweile 97,7 % unter dem All-Time-High, das im Februar 2021 erreicht wurde. Zweifelsfrei sind hier signifikante Probleme vorhanden, die GRT nach einem massiven Pump in eine Abwärtskorrektur zogen, die ungleich heftiger als bei vielen Kryptowährungen ausfiel. Dennoch scheint The Graph (GRT) in der Lage, von einer zunehmenden Web3-Adoption zu profitieren. Schließlich ist der Bedarf eines dezentralen Indexing-Protocol im Web3 offensichtlich.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store