Coin News

Ethereum Classic verliert weiter an Wert, während Metacade (MCADE) die nächste große Investitionsmöglichkeit im Jahr 2023 zu sein scheint.

24 Nov, 20224 min readEthereum
Ethereum Classic verliert weiter an Wert, während Metacade (MCADE) die nächste große Investitionsmöglichkeit im Jahr 2023 zu sein scheint.

Wenn du schon länger auf den Kryptowährungs-Märkten tätig bist, brauchen wir dir nicht zu erklären, dass der Markt von Tag zu Tag gesättigter wird. Für jede originelle Idee, die auf den Markt kommt, werden Hunderte von Nachahmern hervorgebracht – und es ist keine leichte Aufgabe, zu sehen, was tatsächlich Potenzial hat.

Heute befassen wir uns mit Ethereum Classic und der Frage, ob es seine goldenen Jahre bereits hinter sich hat. Außerdem werfen wir einen Blick auf eine neue Investitionsmöglichkeit namens Metacade, die sich im Jahr 2023 zur nächsten großen Investitionsmöglichkeit entwickeln könnte.

Ethereum vs. Ethereum Classic

Viele Investoren haben eines gemeinsam: Sie betreiben nicht immer die nötige Marktforschung, um zu wissen und zu verstehen, worauf sie sich einlassen. Dies gilt für jeden Investitionsbereich, scheint aber besonders wahr zu sein, wenn es um Kryptowährungen geht. Du musst sicherstellen, dass du das Risiko für jede Anlagemöglichkeit genau berechnest.

Ethereum (ETH) ist eine der bekanntesten Kryptowährungen und die zweitgrößte in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Obwohl sie ähnliche Namen haben, ist Ethereum (ETH) eine von Ethereum Classic (ETC) getrennte Einheit. Ethereum und Ethereum Classic sind also zwei verschiedene Vermögenswerte und Investitionsmöglichkeiten – aber was unterscheidet sie?

Ethereum Classic (ETC)

Ethereum Classic ist identisch mit dem ursprünglichen Ethereum-Netzwerk, das im Jahr 2015 gegründet wurde. Tatsächlich unterscheidet sich die aktuelle Version von Ethereum (ETH) nicht großartig von Ethereum Classic. Aufgrund eines Hacks und eines anschließenden Diebstahls in der Blockchain spaltete sich die Coin jedoch auf – und die beiden sind nun unabhängig.

Die Marke wurde dann für diese aktualisierte Version, die nun als Ethereum bekannt ist, patentiert, und das ältere Netzwerk wurde unter dem neuen Namen Ethereum Classic weiter betrieben. Heute hat Ethereum (ETH) ein enormes Handelsvolumen und liegt in Bezug auf das Marktvolumen auf dem zweiten Platz der Kryptowährungs-Rangliste. Als Anlagemöglichkeit erwies es sich als eine der besten Anlagen des letzten Jahrzehnts.

Im April 2020 wurde Ethereum zu einem Preis von etwa 150 $ gehandelt. Achtzehn Monate später, im November 2021, überschritt der Preis während des Bullruns die Schwelle von 4.000 $, eine absolut atemberaubende Zahl. Seitdem ist er jedoch unter diesen Wert gefallen und wird heute zu einem weitaus niedrigeren Preis gehandelt. Das Gleiche gilt für Ethereum Classic. Während des Bullruns erreichte es einen Spitzenwert von über 120 $. Heute wird Ethereum Classic für rund 23 US-Dollar gehandelt und erfüllt damit nicht ganz die Kriterien für eine gute Investitionsmöglichkeit.

Dies liegt daran, dass mehr Menschen mit dem normalen Ethereum Netzwerk vertraut sind und es dementsprechend bevorzugen, da dieses ein weitaus höheres Handelsvolumen als Ethereum Classic aufweist.

Was ist Metacade (MCADE)?

Um frühzeitig in eine vielversprechende Investition einzusteigen, kommt hier Metacade ins Spiel. Für viele von uns haben Arcade-Spiele der alten Schule einen bestimmten Platz in unseren Herzen. Mit der zunehmenden Digitalisierung der Spielewelt ging jedoch ein Teil des ursprünglichen Zaubers verloren. Metacade soll diese Nostalgie jedoch wieder aufleben lassen und das Erlebnis in einem virtuellen Raum zurückbringen. Während einige Kryptowährungs-Token den Schwerpunkt auf bestimmte Spiele legen und einen einzigen Token im Spiel haben, den du abbauen, sammeln oder verwenden kannst, funktioniert Metacade anders als der Rest.

Die Idee hinter Metacade ist es, die Macht zurück in die Hände der Gaming-Community zu legen. Metacade will ein Community-Hub sein, der sich auf Krypto-Gaming konzentriert. Es wird ein Raum für Gamer, Krypto-Investoren und Web3-Enthusiasten sein, um miteinander in Kontakt zu treten und an Projekten zusammenzuarbeiten. Außerdem wird Metacade ein Ort sein, an dem Spieler P2E-Spiele finden und beim Spielen Geld verdienen können.

Auf der Metacade-Plattform kannst du die Spielhalle durchstöbern, um sich die verschiedenen angebotenen Spiele anzusehen. Du kannst auch einfach nur herumhängen und verschiedene Arten von Arcade-Spielen während derselben Sitzung spielen.

Im Grunde genommen nimmt man das Spielhallenerlebnis und taucht in eine digitale Nachbildung ein, was ein völlig anderes Erlebnis als die gewohnten Online-Spielerlebnisse schafft. Wir glauben, dass dieses Projekt ein enormes Potenzial hat.

Warum Metacade eine gute Investition ist

Wenn du auf der Suche nach einer anderen Art von Investitionsmöglichkeit bist, kannst du diese immer noch in Kryptowährungen finden. Zugegeben, sie sind seltener als noch vor 7 oder 8 Jahren, aber das bedeutet nur, dass du mehr recherchieren und ein scharfes Auge haben musst, um festzustellen, welche digitalen Währungen eine bessere Investition darstellen als andere.

Eine der besten Möglichkeiten, mit einer Investition Geld zu verdienen, ist es, von Anfang an dabei zu sein. Du solltest nicht erst dann in etwas investieren, wenn Elon Musk darüber getwittert hat oder Bloomberg eine Sondersendung darüber gebracht hat. Wenn du so lange wartest, ist die Gelegenheit wahrscheinlich schon verstrichen. Wenn wir also sagen, dass du von Anfang an dabei sein solltest, meinen wir damit, dass du investieren solltest, bevor alle anderen auf den Zug aufgesprungen sind und bevor du täglich etwas darüber in den sozialen Medien siehst.Sie können am Metacade-Presale hier teilnehmen.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store