Coin News

Dogecoin Kurs Prognose: Bull-Run ohne Ende! Krypto-Forscher sicher: DOGE hat auch jetzt noch reichlich „Raum zu wachsen“

3 Nov, 20224 min readAnalytics
Dogecoin Kurs Prognose: Bull-Run ohne Ende! Krypto-Forscher sicher: DOGE hat auch jetzt noch reichlich „Raum zu wachsen“

Was für eine Performance! Nach dem jüngsten Dogecoin-Bull-Run reiben sich zahlreiche Anleger und Analysten immer noch ungläubig die Augen. Doch Krypto-Forscher sind sicher: Der Meme-Coin-König hat noch Luft nach oben. Dogecoin kaufen – könnte sich das jetzt noch lohnen?

Ist es sinnvoll in Dogecoins zu investieren?

Die letzte Rallye auf den Krypto-Märkten hat nahezu sämtliche digitalen Assets der Top-100 nach oben getrieben, besonders gen Mond katapultiert wurde allerdings Dogecoin (DOGE). Folgend auf den Twitter-Kauf durch Elon Musk ging der Meme-Coin völlig durch die Decke, konnte stellenweise mehr als 150% zulegen.

Auf dem Höhepunkt der Rallye kam es zwar zu Gewinnmitnahmen. Die konnten den Kurs bislang aber nicht empfindlich unter Druck setzen, im Gegenteil: Mittlerweile steigt Dogecoin auf Tagesbasis bereits wieder, konnte laut Coinmarketcap.com seit gestern 3% zulegen – Tendenz steigend.

Analysten halten nun weitere Gewinne für wahrscheinlich, denn: Es brodelt im Dogecoin-Ökosystem – insbesondere die Gerüchteküche. Wird Dogecoin bald integraler Bestandteil von Twitter, einem der größten sozialen Netzwerke unserer Zeit? Dogecoin könnte als Zahlungsmittel genutzt werden, um Accounts zu verifizieren – oder für Trinkgelder, um Content-Ersteller zu belohnen. Ob es dazu kommt?

Dafür spricht der mysteriöse „Binance Bluebird Index“: ein gestern eingeführter Kryptowährungspreisindex der weltgrößten Krypto-Börse Binance, der die Performance von Binance Coin (BNB), Dogecoin (DOGE) und MASK abbildet. Der Index wird anhand einer Formel berechnet, die die gewichteten Durchschnitts-Preise der konstituierenden Token auf dem Binance-Spot-Markt in USDT berücksichtigt.

Zuvor hat Binance bereits 500 Millionen Dollar bereitgestellt, um Elon Musk beim Twitter-Deal zu unterstützen. Anlass genug für Krypto-Influencer Miles Deutscher, mehr dahinter zu vermuten.

Er spekuliert: Legt Binance-Boss Changpeng „CZ“ Zhao mit dem Schritt nahe, dass die genannten Coins bald auf Twitter zum Einsatz kommen? Deutscher an seine mehr als 232.000 Twitter-Follower:

„Deutet CZ an, dass diese Assets für Twitter-Zahlungen (Blue Bird) verwendet werden?“

CZ invests $500m to help @elonmusk buy Twitter. Then Binance launches a “Bluebird Index” comprising of $BNB, $DOGE and $MASK. Is CZ hinting at these assets being used for Twitter payments (blue bird)? — Miles Deutscher (@milesdeutscher) November 2, 2022

Es wäre vermutlich genau jener Raketentreibstoff, der Dogecoin endgültig aufs bisherige Allzeithoch von 0,73 Dollar vom Mai 2021 und dann darüber hinaus schießen lässt. Dass der Meme-Coin noch reichlich Luft nach oben besitzt, stellen derzeit auch die Krypto-Forscher von Santiment fest.

Forscher: Dogecoin hat noch Luft nach oben

Als Begründung für die These führen die Wissenschaftler zwei Faktoren an: soziale Dominanz und Suchanfragen. Demnach befindet sich die Anzahl der Suchanfragen für „Dogecoin“ noch weit entfernt von ihrem Höchststand vom Mai 2021 – die derzeitige Menge sei „nichts“ verglichen mit letztem Jahr.

👑🐶 #ElonMusk's recent #Twitter purchase coinciding with massive $DOGE volatility hasn't been a big surprise. But for those trading it, the challenging part is figuring out when this hype will die down. Read about address activity, sentiment, and more! — Santiment (@santimentfeed) November 1, 2022

Auch in den sozialen Medien sei Dogecoin noch weit von den zahlreichen Erwähnungen entfernt, die beim letzten Lauf zum Allzeithoch zu beobachten waren. Es gäbe allerdings auch bearishe Faktoren – darunter beispielsweise der Rückgang des sozialen Volumens von 40% auf 14%. Das Fazit der Forscher:

„Selbst nach mehr als einem Jahr Hardcore-Bärenmarkt sehen wir, dass es immer noch Raum für Spekulationen gibt, und Elon Musk, der einst Staatsfeind Nr. 1 in der Kryptowelt war, kommt zurück. Aber wie viel Gas DOGE noch in seinem Tank hat - es liegt an dir zu entscheiden.“

Hier findest du die vollständige Dogecoin-Analyse von Santiment.

Dash 2 Trade knackt nächsten Millionen-Meilenstein

Raum zu wachsen hat auch die neue Kryptowährung Dash 2 Trade: Die befindet sich gerade im Vorverkauf, erreicht dort einen Meilenstein nach dem anderen. Gerade hat das Projekt die 4-Millionen-Dollar-Grenze überschritten, konnte innerhalb kürzester Zeit enorm viel Kapital von Anlegern sammeln. Das verdeutlicht das Interesse an dem Konzept des Coins: Das Team hinter Dash 2 Trade entwickelt eine komplexe Trading-Plattform, die Anlegern dabei hilft, auch in schwierigen Marktbedingungen profitabel zu bleiben – etwa im laufenden Bärenmarkt. Hierfür liefert Dash 2 Trade alle Werkzeuge, die für gewinnbringende Trades nötig sind: von On-Chain-Analysen über Listing-Benachrichtigungen bis hin zu Risikomanagement-Strategien.

Jetzt zum Dash 2 Trade Presale!

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store