Coin News

Darum stieg der Preis von Binance Coin (BNB) Token um über 10%

1 min ago2 min readOther
Darum stieg der Preis von Binance Coin (BNB) Token um über 10%

Während Terra weiter sinkt, ist BNB, die native Kryptowährung der Binance-Börse, um mehr als 10% gestiegen und hat sich nach Handelsvolumen zum viertgrößten Krypto entwickelt.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird BNB bei 310,31 $ gehandelt, ein Plus von 12,36%, nachdem es von einem Tageshoch von 312,69 $ gefallen ist.

Anstieg der Transaktionen von Binance Coin (BNB) im Netzwerk

Auf ihrem Twitter-Account teilte die BNB-Chain mit, dass die Anzahl der Transaktionen im Netzwerk zugenommen hat, was sie bereits im Dezember letzten Jahres beobachtet hatte.

Busy days on #BNBChain 👀The last time we saw this much traffic was back in December 2021. — BNB Chain 🔶 (@BNBCHAIN) May 13, 2022

Aufgrund des LUNA-Absturzes schien es, als ob Krypto-Investoren die Top-10-Kryptos wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Solana (SOL) und Binance Coin (BNB) kaufen wollten.

After $LUNA debacle, I believe more people will start look towards acquiring #bitcoin or $ETH before entertaining anything else in the #crypto industry.— David Gokhshtein (@davidgokhshtein) May 13, 2022

Changpeng Zhaos Hinweise, wie man den Krypto-Crash verhindern kann

Nach dem jüngsten Tweet von Changpeng Zhao (CZ), dem CEO von Binance, an das LUNA/UST-Team, in dem er einige Methoden erläuterte, wie sie den Marktabsturz der beiden Coins hätten eindämmen sollen, begann sich BNB zu erholen.

In seinem Plan wies er darauf hin, dass es notwendig sei, das Terra-Netzwerk wiederherzustellen, den UST-Peg wiederherzustellen und die extra erstellten LUNA-Coin zu „verbrennen“, aber er erhielt keine positive Antwort vom Team.

Der CEO twitterte erneut, dass er sehr enttäuscht darüber sei, wie das Team die Situation „gehandhabt (oder nicht gehandhabt)“ habe.

5. I am very disappointed with how this UST/LUNA incident was handled (or not handled) by the Terra team. We requested their team to restore the network, burn the extra minted LUNA, and recover the UST peg. So far, we have not gotten any positive response, or much response at all— CZ 🔶 Binance (@cz_binance) May 13, 2022

Binance musste den UST- und LUNA-Handel auf seiner Plattform aussetzen, um seine Kunden zu schützen, da einige Händler auf Binance nach dem Einbruch LUNA kaufen wollten, da die Einzahlungen noch nicht verboten waren.

Zhao merkte an, dass diejenigen, die sich beeilten, LUNA zu kaufen, nicht wussten, dass sie neu erstellte LUNA kauften.

Er sagte auch, dass Binance versucht, betroffene Krypto-Projekte zu unterstützen, ohne sie zu kritisieren, aber dieses Mal mussten sie die Regel zum Schutz ihrer Kunden brechen.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store