Coin News

Chainalysis: Krypto-Analyse-Spezialist jetzt mit 8,6 Milliarden Dollar bewertet

11 May, 20222 min readAnalytics
Chainalysis: Krypto-Analyse-Spezialist jetzt mit 8,6 Milliarden Dollar bewertet

Wenn man in Analysen über Krypto-Betrug, Blockchain-Hacks oder Wash-Trading bei NFTs liest, dann steht oft ein Unternehmen dahinter: Chainalysis aus New York. Das Scale-up hat sich in den letzten Jahren auf tiefgehende Analysen von Blockchains spezialisiert und veröffentlicht diese Daten nicht nur, sondern verkauft sie auch an staatliche Behörden, Finanzinstitute und natürlich Unternehmen, die im Krypto-Sektor tätig sind.

Jetzt gehört Chainalysis selbst zu den wertvollsten Firmen im Blockchain-Sektor. Bei einer Finanzierungsrunde von 170 Millionen Dollar wird die Unternehmensbewertung seit der letzten Runde im Juni 2021 auf 8,6 Milliarden Dollar verdoppelt. Neuer-Lead-Investor ist GIC (Government of Singapore Investment Corporation), also ein Staatsfonds aus Singapur, der sich immer wieder als Tech-Investor engagiert. Singapur ist als südostasoatisches Finanzzentrum selbst ein wichtiger Standort für die Krypto-Industrie. Zu den Bestandsinvestoren von Chainalysis zählen große Namen, unter anderem Accel, Coatue, Paragim, Benchmark und Ribbit.

Daten zu Hacks und Crypto Crime

Chainalysis zählt Regierungsbehörden, Börsen, Finanzinstitute sowie Versicherungs- und Cybersicherheitsunternehmen in über 70 Ländern zu seinen Kund:innen. Zuletzt machte man auf sich aufmerksam, als man Daten zum legendären The DAO Hack lieferte, in den offenbar auch der österreichische Startup-Gründer Toby Hönisch involviert gewesen sein könnte. Wichtig für die boomende NFT-Industrie war auch der 2022 Crypto Crime Report des Unternehmens, in dem Wash Trades zur künstlichen Erhöhung des Handelsvolumens aufgezeigt wurden (Trending Topics berichtete).

Zu den Kund:innen des New Yorker Unternehmens zählen etwa Square, Bitstamp, Gemini oder Bitpay, aber auch traditionelle Banken wie Barclay oder die Commonwelath Bank. Überwacht werden Blockchain-Transaktionen von etwa 400 Milliarden Dollar, und das jeden Monat.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store