Coin News

Calvaria ($RIA) kaufen oder nicht ? Wie und Wo Calvaria kaufen - Unsere Analyse für 2022

27 Oct, 202220 min readAnalytics
Calvaria ($RIA) kaufen oder nicht ? Wie und Wo Calvaria kaufen - Unsere Analyse für 2022

Calvaria kaufen 2022 - fesselndes Gameplay

Einzigartige Spielstrategien entwickeln und anwenden, um den Gegner zu besiegen. Genau das bietet Calvaria, das neue, aufregende Play-to-Earn-Game.

Als Fantasy-Kartenspiel mit innovativem P2E-Konzept können Spieler In-Game-Artikel kaufen und exklusive Upgrades gewinnen. Überdies stehen NFT zur Verfügung, die den Wert jedes Spielers repräsentieren und als Wertspeicher eingesetzt werden können.

Calvaria kaufen – Kurzanleitung

  • Schritt: 🦊 MetaMask downloaden
  • Schritt: 💰 ETH kaufen
  • Schritt: 👛 Wallets verbinden
  • Schritt: 🌍 Pre-Sales Webseite besuchen
  • Schritt: ↩️ ETH gegen $RIA tauschen
  • Was ist Calvaria?

    Das virtuelle Kartenspiel steht ganz unter dem Motto: Duelle der Ewigkeit! Die Spieler nehmen an Turnieren teil, treten mit Karten in Wettbewerben an und lassen ihre 3D- Charaktere mit ihren jeweiligen Stärken um die Macht kämpfen. Jede Karte stellt einen Charakter dar und hat einzigartige Fähigkeiten.

    Was ist das Ziel des Spiels?

    Ziel des Spiels ist es, den Gegner mit komplexen Strategien und Taktiken zu besiegen, um so Belohnungen und verschiedene Upgrades zu erhalten. Das Strategiespiel sieht als Hauptziel vor, dass Spieler ihre Gegner überlisten müssen, um zu gewinnen. Dafür benötigen sie die richtige Kombination an Karten.

    Die Reihenfolge, in der sie gespielt und ihre Fähigkeiten eingesetzt werden, muss optimal gewählt werden, genauso wie die Positionierung und Nutzung der Upgrades. In jedem Deck ist ein Toolkit enthalten, was ein hohes Spielniveau ermöglicht. Anders als bei klassischen Kartenspielen besitzen die Spieler ihre Spielressourcen und Vermögenswerte tatsächlich. Jeder Spieler ist so in der Lage, Ressourcen zu sammeln, um seine Strategie zu verfolgen.

    Die Ressourcen lassen sich nicht nur im In-Game-Store kaufen, sondern auch auf dem freien Markt außerhalb des Spiels. Die Vermögenswerte können auch an jede andere Person verkauft werden.

    Was macht Calvaria so einzigartig?

    In dem Play-to-Earn-Game besitzen Spieler die virtuellen Items de facto auch und können diese entweder durch Spielen oder durch Investitionen in das Ökosystem des Spiels verdienen. Die Blockchain-Technologie macht es möglich, dass über Tokenisierung die erworbenen Items dem Besitzer eindeutig zugeordnet werden können. Sie existieren auf der Blockchain als Transaktion und als NFT.

    Calvaria erlaubt komplexe Strategien mit Erweiterungen durch Spielmodi und Kartendecks. Das P2E-Game steht sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig zur Verfügung. In der Free2play-Version wird ein Minispiel verfügbar sein, das Spieler belohnt und sie darüber informiert, wie Kryptowährungen im Gaming-Sektor eingesetzt werden können.

    Das Spiel richtet sich gezielt an Anfänger und soll ihnen den Einstieg in die Gaming-Welt von Blockchain-basierten Spielen erleichtern. Calvaria will damit die Brücke zwischen der virtuellen und der physischen Welt sein und hat gezielt dafür die Einstiegshürden für Neueinsteiger niedrig angesetzt. So können auch Anfänger und Interessierte Kryptowährungen verdienen und lernen, welche Möglichkeiten die Technologie bietet.

    Wie funktioniert Calvaria?

    Calvaria spielt im turbulenten und kriegerischen Jenseits, wo verschiedene Charaktere um das Schicksal eines jenseitigen Flugzeugs kämpfen. Die von der mexikanischen Mythologie inspirierte Welt erwartet Spieler, die sich einer von drei Gruppen anschließen müssen, bevor sie anschließend ihre Armeen sammeln und organisieren. Im Verlauf des Spiels breiten sich die Kartendecks vor ihnen aus und die Geheimnisse des Jenseits werden nach und nach gelüftet.

    Als Generäle übernehmen die Spieler das Kommando über das Schlachtfeld und die gewählte Armee. Das Schicksal vor Augen ziehen sie in den Kampf, bereit, alles zu tun, um ihre Vision zu verteidigen. Doch das Schicksal wird nicht von Feuer oder Blut gelenkt, sondern von den Karten in den Händen derer, die die richtige Strategie gewählt haben. Mit scharfem Verstand werden sie am Ende am Tisch der Sieger sitzen.

    Das Spiel bietet verschiedene Spielmodi, um jedem Spieler mit seinen individuellen Vorlieben und Zielen gerecht zu werden. Es besteht die Möglichkeit, dass die Spieler miteinander konkurrieren und Vermögenswerte sammeln. Es gibt Kampagnen für Einzelspieler, die einzigartige Karten und Upgrades beinhalten. Saisonale Turniere stehen ebenfalls zur Verfügung.

    Über einzigartige Karten in Form von NFT stehen den Spielern unvergleichliche Charaktere zur Verfügung, die sich im Spiel einsetzen lassen. Je mehr NFT die Spieler besitzen, umso größer ist ihre Chance auf einen Sieg in der virtuellen Schlacht.

    Was ist RIA?

    $RIA treibt das Ökosystem von Calvaria an und ist die Hauptkomponenten für den Spielbetrieb. Spieler benötigen den Token, um am Spiel teilzunehmen.

    Innerhalb des Calvaria Ökosystems gibt es auch $RIA, einen Token, der als Belohnungen an die Spieler ausgeschüttet wird. $eRIA setzen Spieler innerhalb des Spiels ein, um unter anderem Karten zu leveln, In-Game-Item wie einzigartige Karten in Form von NFT-Token oder Upgrades zu erwerben.

    Wie funktionieren die Calvaria NFT?

    Die Roadmap von Calvaria sieht vor, dass die NFT auch an bekannten Marktplätzen wie OpenSea oder Rarible handelbar sind. NFT sind ERC-721-Token und der Wert der NFT steigt dadurch, dass sie limitiert sind und einen bestimmten Status für Spieler darstellen. Sie liegen in Form von Karten, also Charakteren, vor, die begehrt sind, um im Spiel das Duell der Ewigkeit zu gewinnen. Die Spieler können die NFT im Spiel einsetzen, handeln oder zum Vermögensaufbau aufbewahren.

    NFT werden entweder als Teil einer Sammlung oder einzeln ausgegeben. Sie können gehandelt werden und bieten ihren Besitzern strategische Vorteile im Spiel. Die NFT lassen sich im Spiel beispielsweise einsetzen, um die Chancen auf Erfolg zu erhöhen. Die kostenpflichtigen NFT-Sammlungen werden regelmäßig veröffentlicht und eine begrenzte Zeit zum Verkauf stehen.

    Nicht verpassen: NFT-Sammlungen von Calvaria.io!

    Wie kann ich Calvaria kaufen?

    Um Calvaria kaufen zu können, ist die Wallet von MetaMask notwendig, die entweder direkt im Download funktioniert oder als Browsererweiterung verfügbar ist. Als Ethereum-basierter Tokenstandard ist $RIA über MetaMask am einfachsten zu kaufen. Nutzen Sie dafür die Open-Source-Software der führenden Wallet am Markt, um ganz sicher zu sein. Mehr als 21 Millionen Nutzer und eine sehr große Entwickler-Community unterstützen das Projekt.

    Das ist unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Calvaria $RIA mit MetaMask. Wir empfehlen Ihnen, Fiat mit Kreditkarte aufzuladen, denn so geht der Kauf am schnellsten.

    Schritt 1:

    MetaMask installieren und den Anweisungen zur Registrierung folgen. Danach gehen Sie wieder auf die Webseite Calvaria.io und klicken dort auf “ETH mit einer Karte kaufen”.

    Schritt 2:

    Geben Sie den Betrag ein, für den Sie ETH kaufen wollen und klicken dann auf “Exchange”. Anschließend kopieren Sie Ihre ETH-Wallet-Adresse in das dafür vorgesehene Feld und klicken auf “Continue”.

    Schritt 3:

    Jetzt einfach nur “Click here to redirect” klicken und ein neues Fenster öffnet sich, und zwar das von MoonPay. Bei MoonPay jetzt einfach Ihre E-Mail, Kartendetails und andere notwendige Informationen eingeben. Folgen Sie einfach den weiteren Anweisungen von MoonPay.

    Schritt 4:

    Öffnen Sie jetzt die Webseite des Pre-Sales und wählen Sie “Connect Wallet” aus. Anschließend MetaMask auswählen und auf “Connect” klicken.

    Schritt 5:

    Geben Sie jetzt den Betrag ein, für den Sie ETH in $RIA tauschen möchten. Abschließend klicken Sie auf “Buy” und dann auf “Confirm”.

    Ihre Transaktion dauert nun ein paar Minuten, da sie auf der Ethereum-Blockchain gespeichert wird. Lassen Sie die Webseite geöffnet und warten Sie, bis insgesamt zwei Bestätigungen angezeigt werden.

    Was kostet Calvaria im Pre-Sales?

    Wo kann ich Calvaria kaufen?

    Calvaria ist derzeit ein Early-Stage-Projekt, das im Pre-Sales verfügbar ist und durch die Einnahmen aus diesem Tokenverkauf die weitere Entwicklung des Projektes finanziert. Das ist eine übliche Praxis, um vor dem eigentlichen ICO, also dem ersten Listing auf einer Krypto-Börse, besonders Privatanleger anzusprechen.

    Das Projekt Calvaria geht bewusst diesen Weg, um die Spieler und Gamer der Szene zu informieren und ihnen die einmalige Möglichkeit zu geben, am Erfolg des Unternehmens in einer Frühphase zu partizipieren. Calvaria zu kaufen, bedeutet in dem Falle also, zu einem Frühinvestor zu werden und als Privatanleger alles über das Traden von Kryptowährungen zu lernen.

    Der Pre-Sales findet nur auf der Webseite des Projektes statt. Sie benötigen für den Kauf Ethereum, das Sie auf einer der folgenden Handelsplattformen bequem kaufen können.

    Calvaria bei eToro kaufen

    Coins bei eToro kaufen bringt gleich mehrere Vorteile mit sich, denn neben der Tatsache, dass Sie hier direkt ETH kaufen können, ermöglicht eToro auch, die erfolgreiche Kryptowährung des Ethereum-Projektes als CFD zu traden.

    Damit kaufen Sie nicht den physischen Wert, sondern setzen auf seine weitere Kursentwicklung. Bei eToro gibt es außerdem die Chance, von anderen Tradern und ihren erfolgreichen Strategien zu profitieren, indem Sie Social Trading ausprobieren.

    Ethereum bei eToro kaufen: Anleitung

  • Schritt: Unter “Jetzt investieren” auf der Webseite von eToro anmelden.
  • Schritt: Registrieren Sie sich entweder über Google oder Facebook, oder tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
  • Schritt: Laden Sie Ihr Konto mit FIAT über eine der angebotenen Einzahlungsmethoden.
  • Schritt: Kaufen Sie ETH bei eToro.
  • Jetzt zu eToro!

    Kann man Calvaria bei eToro kaufen?

    Als Pre-Sales steht Calvaria derzeit noch nicht bei Handelsbörsen zur Verfügung. Das Listing, sogenannte ICOs, werden rechtzeitig bekannt gegeben und stehen auf der Roadmap von Calvaria. Zunächst können Sie Calvaria nur im Pre-Sales kaufen, und zwar über die eigens dafür eingerichtete Webseite, mit diesem Link:

    Was ist Arcilla Vivina?

    Im Calvaria Universum gibt es verschiedene Welten für die Duelle um die Ewigkeit. Arcilla Vivina ist eine der Welten, die Stadt unter dem Eis.

    Die Stadt liegt tief unter dem ewigen Eis und ist umgeben von Purpurglöckchen, den Obsidian Bäumen, mit ihrem dunkelpurpurrotem Laub. Inmitten der unergründlichen Tiefen der Träumer, leuchtet Arcilla Vivina sanft auf dem weichen, grauen Stein, der sie umgibt. Die Bewohner von Arcilla Vivina suchen ständig nach einem inneren Gleichgewicht der neuen Kräfte und die Gebäude zerfallen unter dem Gewicht von Santa Muertes Vision.

    Der bewölkte Himmel nimmt ständig neue Formen an, manchmal scheint er dicht zu sein, manchmal lassen seine Struktur und seine Farbe einen Lichtstrahl erkennen. Aber mehr als alles andere ist der Himmel der Ort für Stürme und Donner, die auf die Stadt niedergehen. Die Stadt ist kein Ort zum Ausruhen, aber sie wird kostbar umklammert, wie ein glänzender Saphir an einer skelettierten Hand in einem lange verlorenen Grab.

    Arcilla Vivina schmiegt sich sanft an eine Höhle und die Bewohner werden immer wieder aufs Neue getestet.

    Spielen Sie jetzt mit: Steigen Sie bei Calvaria ein!

    Welche Charaktere gibt es in Arcilla Vivina?

    Santa Muerte

    Santa Muerte, die Frau in Rot, umgeben vom Tod und die einzige Gottheit und ehrgeizige Aufseherin des Jenseits. Ihr rotes Gewand und die Sense sind Ausdruck ihrer Macht. Die Todesgöttin und heilige Dame des Todes ist reich geschmückt, was für die Realität steht.

    Ihr gruseliges Antlitz des Todes steht für die dunklen Seiten des Lebens, die nicht zu vermeiden sind. Opfergaben stimmen Santa Muerte wohlgesonnen. Auch wenn der Tod in ihrer Nähe greifbar ist, so hält sie immer, was sie verspricht und kennt keine Sünde.

    El Malvito

    Er ist agil und unberechenbar, genießt jede Zerstörung und kennt keine Gnade. Seine leuchtend roten Augen sehen in der Dunkelheit der Stadt alles, was vor sich geht. Ihm entgeht nichts und er will alles zerstören.

    El Pesado

    Seine Greifarme sind scharf und erbarmungslos. Sie schneiden sich wie ein Skalpell in das Fleisch seiner Opfer. Unter seinem zerfetzten Umhang trägt er ein ganzes Waffenarsenal mit sich, jederzeit bereit, es einzusetzen.

    Was ist Miaquilia?

    Miaquilia ist der immer fließende Brunnen in der größten menschlichen Städte in Calvaria.

    Im Herzen der Ewigkeit, umgeben von den Ringen der Gegenwart und oberhalb der Küste der Dämmerung, liegt Miaquilia. Sie ist ein Wunder, aber auch ein Beweis für die enorme Kraft der Menschen und ihre Vorstellungen einer perfekten Welt. Der physisch formbare Raum existiert und in ihm dürfen Menschen ein Jahrhundert lang leben.

    Die Umgebung verändert sich ständig und nimmt neue Formen an, wenn Architekten, Ingenieure und Künstler Änderungen einfließen lassen. Über das gesamte Gebiet verstreut liegen große Speisesäle, Vergnügungsstätten unter gläsernen Kuppeln und Bibliotheken.

    Die aktuelle Ästhetik der Stadt ist geprägt vom futuristischen Bild einer fremden Welt, in der Planeten, Monde und Nebel in Sichtweite sind. Schlaf ist in Miaquilia nicht notwendig und doch hat jeder Bewohner seine persönliche Unterkunft im paradoxen Raum.

    Welche Charaktere gibt es in Miaquilia?

    Quetzalqoatl

    Quetzalqoatl ist eine Gottheit und hat die Aufgabe, die natürliche Ordnung zu bewahren.

    Ocelotl

    Zwei Geister, harmonisch miteinander verbunden, finden sich in diesem Charakter wieder. Wie ein Abbild des Truges zeigt er nie sein wahres Gesicht.

    Yahui

    Eine mystische Kreatur, ein Fabelwesen und ein Priester des Krieges. Vor allem aber nahezu unzerbrechlich zeigt sich Yahui im Duell der Ewigkeit.

    Wie viele Token wird es geben?

    Bei Calvaria ist die Verteilung der Token transparent auf der Webseite und im Whitepaper dargestellt. Insgesamt werden 1 Mrd. Token ausgegeben. Neben dem Vorverkauf wird es einen Staking-Pool geben, in den Besitzer ihre Token legen können. Sie nehmen dadurch am Staking teil und erhalten für die Phase der Sperrung Zinsen aus dem Pool.

    Wer steckt hinter Calvaria?

    Das Management von Calvaria kann sich sehen lassen. Da wäre zum einen Walt Moore, CO-Gründer und erfahrener Business Development Manager, der bereits bei Foundico, einer der ersten und größten ICO /IEO Rating-Plattformen, als Chief Executive Officer tätig war.

    Maxwell Borowski ist als Head of Marketing für Calvaria tätig und hat das Unternehmen mitgegründet. Besonders als Advertising Strategist und Affiliate-Marketing-Spezialist konnte sich Maxwell in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf in der Branche erarbeiten.

    Auch Paul Reed ist ein CO-Gründer von Calvaria und als CTO sowie Development Team Leader tätig. Auch er hat vorher bei Foundico gearbeitet und verfügt über mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in Web3-Anwendungen und über mehr als 11 Jahre in der Entwicklung von Web-Applikationen.

    Jeremy Robb ist der Creative Director und damit verantwortlich für die Strategie des Spiels. Er stellt außerdem sicher, dass Calvaria in allen Bereichen optimal dargestellt wird und verantwortet außerdem die Storyline und die Charaktere in Calvaria.

    Als Berater konnte das junge Team Nikolay Shkilev gewinnen, einen der wichtigsten Personen im Blockchain-Ökosystem und begehrter Redner und Mentor. Shkilev ist Unternehmer, CEO und Gründer des „Private Business Club“, und gehört zu den TOP 3 der einflussreichsten Personen im Blockchain-Universum.

    Nikolay verfügt auf LinkedIn über mehr als 32.200 Follower, ist Eigentümer und Miteigentümer dutzender erfolgversprechender Geschäftsprojekte und hat über 20 Jahre Erfahrung in der Beteiligung an Großprojekten. Er berät die Gründer von Calvaria bei der Konzeptionierung sowie der operativen und strategischen Ausrichtung.

    Was sind die Unterschiede zu anderen P2E-Games?

    Calvaria zeichnet sich hauptsächlich durch seine hochwertige 3D-Grafik und den fantastischen Story Mode aus. Story Mode steht für den Episoden-Modus, bei dem sich die Spieler auf den Weg machen, das Duell der Ewigkeit zu spielen. Im Spiel gilt es, Entscheidungen zu treffen, Quick-Time-Events zu meistern und Turniere zu gewinnen.

    Bei Calvaria steht die Geschichte im Vordergrund, der Großteil des Spiels läuft wie ein interaktiver Film ab. Mit den NFT-Karten entscheiden Spieler teilweise selbst, wie die Geschichte weitergeht. Mit einer DAO setzt Calvaria ebenfalls neue Maßstäbe, denn mithilfe des Staking-Pools können Spieler an wichtigen Entscheidungen teilhaben.

    Besonders an Calvaria ist auch der Spielmodus, den jeder Spieler ohne $RIA-Token spielen kann. Es gibt also sowohl eine Free-to-Play-Version als auch eine Play-to-Earn-Version des Spiels.

    Ist Calvaria sicher?

    Auf Etherscan.io kann jeder die Daten des Vertrages einsehen und weitere Informationen über das Projekt erhalten. Der Vertragscode wurde von SolidProof verifiziert und hat die Freigabe erhalten, das Zertifikat zu tragen. SolidProof ist ein deutsches Unternehmen, das Quellcode und insbesondere Code von Smart Contracts für Blockchain-Projekte prüft.

    Was ist das Ria Giveaway?

    Um den Start des Pre-Sales zu feiern, haben sich die Entwickler von Calvaria etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Jeder, der am Pre-Sales teilnimmt, kann im Lostopf sein, wenn es 100.000 $ in $RIA-Token zu gewinnen gibt.

    Was sind die Voraussetzungen für den Gewinn?

    Um Anspruch auf einen der Preise zu haben, muss der Gewinner am Tag der Auslosung einen bestimmten Gegenwert in $RIA-Token besitzen.

    Wie nehme ich am Gewinnspiel von Calvaria teil?

    Alles, was Sie machen müssen, um am Gewinnspiel von Calvaria teilzunehmen, ist das Sammeln von Punkten. Je mehr Punkte Sie haben, umso größer sind Ihre Chancen auf einen der Gewinne.

    Warum sollte ich jetzt in Calvaria investieren?

    Es dreht sich bei Calvaria immer um die Blockchain und die Dezentralität. Die Technologie der Blockchain ermöglicht es den Entwicklern, das Potenzial des Spiels voll auszuschöpfen. Auch die Dezentralisierung ist ein großes Anliegen, denn das ist ja der eigentliche Sinn der Blockchain-Technologie.

    Calvaria nutzt für die Realisierung des Projektes die Polygon-Blockchain, eine vollständige Kopie der Ethereum-Blockchain, allerdings mit höherer Transaktionsgeschwindigkeit und niedrigeren Transaktionsgebühren. Auf Polygon lassen sich leistungsstarke und hoch skalierbare Games am besten entwickeln. Allerdings werden die Entwickler immer wieder das Main-Netzwerk von Ethereum nutzen und die Token auf weiteren Layer-2-Blockchains ausgeben.

    Jetzt in Calvaria zu investieren, lohnt sich nicht nur wegen der fortschrittlichen Blockchain-Technologie und dem Bestreben nach vollständiger Dezentralität. Sondern auch, weil gerade der Pre-Sales stattfindet und dieser ermöglicht, die Token zu einem besonders niedrigen Preis zu kaufen.

    Außerdem steht das Staking auf der Roadmap der Entwickler und Coin-Staking ist eine bereits sehr erfolgreiche und bewährte Methode, um langfristig Vermögen aufzubauen. Abschließend sei noch auf die DAO von Calvaria aufmerksam gemacht, die ein Abstimmungssystem entwickeln wird, mit dem aktive Unterstützer bei den relevanten Themen ein Mitspracherecht erhalten.

    Je mehr Token ein Spieler im Staking-Pool geblockt hat, desto gewichtiger ist seine Stimme bei der Abstimmung.

    Wie funktioniert der Staking-Pool von Calvaria?

    Das Staking-System und der Staking-Pool ermöglichen es Ihnen, $RIA-Token für die langfristige Aufbewahrung zu sperren und gleichzeitig tägliche Belohnungen zu sammeln. 10 % von jedem Kauf auf Calvaria gehen in den Staking-Pool. Das Gesamtangebot im Staking-Pool beträgt 250 Millionen $RIA, also 25 % des gesamten Tokenbestandes. Die Anzahl der Token im Staking ist ungewöhnlich hoch, von den Entwicklern aber so gewollt.

    Die Entwickler sind davon überzeugt, dass Staking langfristig hilft, ein gesundes und auf Wachstum ausgerichtetes Ökosystem zu entwickeln. Anleger, die während der Pre-Sales-Phase einsteigen, unterstützen diese langfristige Vision mit ihrem Investment und können im Staking-Pool tägliche Belohnungen als passives Einkommen generieren. Die Belohnungen werden aus dem Staking-Pool verteilt, der wiederum ständig mit $RIA-Token aufgefüllt wird.

    2 Monate nach dem Freischalten des Staking-Pools werden schrittweise jährlich über einen Zeitraum von 5 Jahren Coins freigeschaltet. Die Veröffentlichung des Staking-Pools ist laut Roadmap für Q4/2022 geplant.

    Hat Calvaria eine Zukunft?

    Als P2E-Game gehört Calvaria zu einem der aufstrebenden Trends am Blockchain- und Gaming-Markt. Die Grafiken sind hochwertig, das Spiel und seine Regeln von Anfang bis Ende durchdacht. Die folgende Roadmap verdeutlicht die professionelle Planung des Projektes und dank Blockchain-Technologie steht hier Transparenz und Sicherheit ganz oben.

    Welche Alternativen zu Calvaria gibt es?

    #1 Alternative zu Calvaria: die nachhaltigste Kryptowährung IMPT

    Nachhaltige Kryptowährungen wie IMPT sind wichtig für den Fortbestand unseres Planeten. Als grüner Coin stand bei der Entwicklung nicht das Geldverdienen im Mittelpunkt, sondern ein Beitrag zum Klimaschutz. Um wirklich etwas bewegen zu können, haben sich die Entwickler entschieden, den Privathandel für CO₂-Zertifikate auf die Blockchain zu bringen. Der jetzt im Pre-Sales befindliche IMPT-Coin öffnet die Plattform und damit den Zugang zu einer Kooperation mit den großen Partnern von Impact.io.

    Tokenbesitzer können sich für Online-Shops entscheiden, die wirkungsvolle Umweltprojekte unterstützen. Kaufen Sie dort ein, erhalten Sie neue Coins als Belohnung, während die Unternehmen einen Anteil am Umsatz in die Umweltprojekte investieren. Der Kern der Plattform ist der Handel mit CO₂-Zertifikaten, die die Benutzer entweder kaufen und handeln können oder die Möglichkeit nutzen, die Zertifikate zu verbrennen und damit vom freien Markt zu nehmen.

    IMPT hat innerhalb von 3 Wochen 9 Millionen $ eingenommen und die zweite Pre-Sales-Phase wurde gerade eröffnet. Die Namen der Kooperationspartner können sich sehen lassen. So ist gerade bekannt geworden, dass Amazon sich genauso wie Macy's und Bloomingdale's sowie Microsoft und Lego dem Projekt anschließen werden. IMPT entspricht den überaus strengen ESG-Kriterien für nachhaltige Investments und Bloomberg Intelligence attestierte dem Markt gerade ein Gesamtvolumen von 53 Milliarden $ bis 2025.

    #2 Alternative zu Calvaria: die unterhaltsamste Kryptowährung TAMA

    Als mögliche Alternative zur Unterhaltung auf Calvaria können wir Ihnen Tamadoge empfehlen. Mit virtuellen Hunden spielen, die Haustiere großziehen und trainieren sowie anschließend in Wettbewerben gegeneinander antreten lassen, ist auf der Plattform möglich. Alles, was Sie dazu machen müssen, ist den TAMA-Coin zu kaufen. Hier ist der Pre-Sales schon komplett ausverkauft, aber es ist immer noch Zeit, zu guten Konditionen einzusteigen.

    Fazit: Calvaria kaufen, oder nicht?

    Wenn wir Sie bisher nicht überzeugen konnten, dann brauchen Sie vielleicht einfach nur noch einmal alle relevanten Informationen auf einen Blick. Wir haben deshalb erneut alle Features von Calvaria für Sie zusammengefügt, denn wir sind davon überzeugt, dass Sie ganz sicher Calvaria kaufen sollten. Vor allem vor dem Hintergrund, dass es sich hier um ein sehr positives Kaufsignal handelt, denn der Pre-Sales war kaum gestartet, da waren die ersten Investoren bereits an Board.

    Aber auch dann, wenn Sie auf der Suche nach guten Spielen sind, sich ablenken und mit anderen messen wollen, ist Calvaria eine gute Option. Steigen Sie ein in das Duell ums Jenseits und gewinnen Sie zusätzliche Token.

    Warum Sie Calvaria kaufen sollten

  • ✔️ Play-to-Earn + Free-to-Play
  • ✔️ Brücke zwischen Krypto und der realen Welt
  • ✔️ Gemeinsame Handlung in atemberaubenden 3D-Grafiken
  • ✔️ Umfangreiche Token-Ökonomie
  • ✔️ In-Game-Items gehören den Besitzern in Form von NFT
  • ✔️ Belohnung in Form von neuen Token
  • ✔️ Absolut anfängertauglich und intuitiv bedienbar
  • ✔️ Für Desktop und Mobilgeräte
  • ✔️ Pre-Sales ab 0,01 $, also 1 $ = 100 $RIA
  • ✔️ Passives Einkommen mit $eRIA
  • ✔️ Entwickler seit 2012 in der Branche tätig
  • ✔️ Dezentralität durch DAO
  • ✔️ Staking-Plattform bringt zusätzliche Renditen
  • FAQs – die häufigsten Fragen zu Calvaria

    Mit wie viel Geld sollte ich bei Calvaria einsteigen?

    Der Mindestbetrag zum Einsteigen beträgt 100 $. Diese Summe berechtigt Sie auch zur Teilnahme am Gewinnspiel für das Giveaway in Höhe von insgesamt 100.000 $ in $RIA-Token.

    Kann ich Calvaria auch ohne Token spielen?

    Ja, in der Free-to-Play-Version steht Calvaria auch Spielern offen, die kein Investment tätigen wollen. Das Spielangebot ist dann allerdings begrenzt.

    Wie weit kann Calvaria steigen?

    Als Kryptowährung mit Potenzial sind dem Kurs des $RIA-Token keine Grenzen gesetzt. Bleiben Sie aufmerksam, bald folgt unsere Calvaria Prognose 2030.

    Ist Calvaria auch für Anfänger geeignet?

    Die Spieleentwickler betonen ausdrücklich in ihrem Whitepaper, dass jeder Anfänger ohne Problem Calvaria spielen kann. Die Spielgeschichte ist spannend, die Bedienung intuitiv und es gibt ausreichend Erklärungen zu allen Spielphasen.

    Wer hat Calvaria entwickelt?

    Calvaria wurde von vier jungen Männern entwickelt, die alle bereits seit mehreren Jahren im Krypto- oder Gaming-Markt tätig sind. Sie verfügen über ausgezeichnete Expertise und haben ein einzigartiges Spielerlebnis geschaffen, das jetzt auf den Markt kommt.

    Source

    Subscribe to get our top stories

    Coin News
    App StoreApp Store