Coin News

Breaking: Binance übernimmt FTX

8 Nov, 20222 min readOther
Breaking: Binance übernimmt FTX

Die Überschrift sagt schon alles.

Erstaunlicherweise ist die weltgrößte Kryptowährungsbörse Binance im Begriff, die zweitgrößte Kryptowährungsbörse FTX zu übernehmen.

Während die Details im Moment noch spärlich sind und ich die Geschichte zu gegebener Zeit auf Invezz aktualisieren werde, sobald die Details klar werden, begann der Wahnsinn am Dienstagnachmittag, als FTX den Markt durch die Aussetzung der Abhebungen in Unordnung brachte.

Ich habe den gestrigen Tag damit verbracht, das Schlamassel zu analysieren und zu beurteilen, ob FTX dafür geeignet war. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es zwar höchst unwahrscheinlich ist, dass sie zahlungsunfähig sind, aber das ganze Debakel ist für niemanden gut. Ironischerweise hätte man das Ganze lösen können, indem man den Nachweis der Reserven auf der Kette in eine Art öffentliche Geldbörse wirft.

Als der Markt den FTX-eigenen Token, FTT, in die Knie zwang, wuchs die Sorge. Und dann wurden die Abhebungen ausgesetzt. Ein paar Stunden lang herrschte Funkstille von FTX-Chef Sam Bankman-Fried.

Und dann die Bombe.

This afternoon, FTX asked for our help. There is a significant liquidity crunch. To protect users, we signed a non-binding LOI, intending to fully acquire and help cover the liquidity crunch. We will be conducting a full DD in the coming days.— CZ 🔶 Binance (@cz_binance) November 8, 2022

Binance-CEO Changpeng Zhao (CZ) hat das Mikrofon fallen lassen und ist einfach losgezogen, um seinen größten Konkurrenten zu übernehmen.

Natürlich unterliegt das Ganze noch der Due-Diligence-Prüfung, aber wenn es durchgeht, ist dies eine erstaunliche Entwicklung. Der Sündenfall für SBF in dieser Schlacht der Milliardäre mit abgekürzten Spitznamen ist eklatant.

BBNB war bereits der einzige Wert, der der heutigen Verkaufswelle widerstand, und während ich dies in den Minuten nach der Ankündigung schreibe, springt er weiter nach oben.

Währenddessen scheinen die FTX-Kunden, die über Abhebungen schwitzen, gerettet zu sein.

1) Hey all: I have a few announcements to make.Things have come full circle, and ’s first, and last, investors are the same: we have come to an agreement on a strategic transaction with Binance for (pending DD etc.).— SBF (@SBF_FTX) November 8, 2022

Wie ich schon sagte, sind die Details im Moment noch unklar, aber wir werden in Kürze einen ausführlichen Bericht über das ganze Debakel veröffentlichen. Wenn es eine Sache gibt, die Krypto liebt, dann ist es ein Liquiditätsengpass.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store