Coin News

Bitcoin-Preis und Ethereum-Vorhersage - Casper pumpt über 27%

19 Oct, 20226 min readBitcoin
Bitcoin-Preis und Ethereum-Vorhersage - Casper pumpt über 27%

Am 19. Oktober verharrte der Bitcoin Preis in einer engen Handelsspanne zwischen $19.000 und $19.400, und der Ausbruch aus dieser Spanne wird das weitere Kursgeschehen bestimmen. Ethereum hingegen ist im frühen asiatischen Handel um mehr als 1 % auf 1.302 $ gefallen.

Die wichtigsten Kryptowährungen wurden heute im negativen Bereich gehandelt, wobei die globale Krypto-Marktkapitalisierung am Vortag um 0,7 % auf 927 Mrd. $ fiel. Im Gegensatz dazu stieg das Gesamtvolumen des Kryptomarktes in den letzten 24 Stunden um über 7 % auf 0,7 Millionen Dollar.

DeFi hatte ein Gesamtvolumen von 3,6 Mrd. $, während das Gesamtvolumen der Stablecoins 50 Mrd. $ betrug.

Top Altcoin Gewinner und Verlierer

Die Top-Performer in der asiatischen Sitzung waren Aave (AAVE), Monero (XMR) und Maker (MKR). Der Aave (AAVE) gewann mehr als 4% auf $82, während der XMR-Preis um mehr als 1,5% auf $146 gestiegen ist. Darüber hinaus stieg der MKR-Preis um über 2% auf 1.111 $.

Der Preis von EthereumPoW (ETHW) ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 11 % auf 6,2 $ gefallen. Der Preis von Quant ist um mehr als 12 % auf rund 172 $ gefallen.

Hier sind einige der bemerkenswerten Ereignisse im Bereich der Krypto-Nachrichten:

Bitcoin-Energieverbrauch steigt um 41%

Obwohl ein Vorschlag zum Verbot des Krypto-Minings Anfang des Jahres von der Europäischen Union abgelehnt wurde, könnten bald weitere Regeln erlassen werden, um die negativen Auswirkungen der Branche auf die Umwelt zu verringern.

Der Energieverbrauch von Bitcoin ist im Vergleich zum Vorjahr um 41 % gestiegen, trotz erheblicher Fortschritte bei der Energieeffizienz und einem vielfältigeren und nachhaltigeren Energiemix. Außerdem besteht die Sorge, dass dieser Trend zu einem harten Durchgreifen der Behörden gegen das Mining führen könnte.

Diese Informationen stammen aus einer Studie, die im dritten Quartal 2022 vom Bitcoin Mining Council (BMC) veröffentlicht wurde, einer Organisation, die 51 der weltweit größten Bitcoin-Mining-Firmen als Mitglieder hat.

Dem BMC zufolge verbraucht das Bitcoin-Mining 0,16 % der weltweiten Energieproduktion, was etwas weniger ist als der Verbrauch von Computerspielen und einen "vernachlässigbaren Anteil an der globalen Energie" darstellt. Das BMC stellte auch fest, dass das Bitcoin-Mining einen "vernachlässigbaren" Anteil von 0,10 % an den weltweiten Kohlenstoffemissionen hat.

Mit der zunehmenden Diskussion über den Energieverbrauch des Bitcoin-Minings könnten die Regulierungsbehörden jedoch strenge Maßnahmen ergreifen, was die Bitcoin-Miner vor Schwierigkeiten stellen würde. Infolgedessen sinkt der Bitcoin-Preis.

Bitcoin Preis

Der aktuelle Bitcoin-Preis liegt bei 19.283 $, und das 24-Stunden-Handelsvolumen beträgt 29 Milliarden $. Bitcoin ist in den letzten 24 Stunden um 1,50% gefallen. CoinMarketCap steht derzeit an erster Stelle mit einer Live-Marktkapitalisierung von 369 Milliarden Dollar.

Bitcoin hat ein symmetrisches Dreiecksmuster gebildet, das unmittelbare Unterstützung bei $19.200 und Widerstand bei $19.450 bietet. Das symmetrische Dreiecksmuster deutet auf die Unentschlossenheit der Anleger hin und kann in der Regel auf einer der beiden Seiten ausbrechen, abhängig von der Veröffentlichung von Nachrichten.

Das BTC/USD-Paar handelt derzeit knapp über dem gleitenden 50-Tage-Durchschnitt, was auf einen Aufwärtstrend hindeutet. Der RSI und der MACD befinden sich jedoch weiterhin im Verkaufsbereich, was die rückläufige Tendenz der Anleger unterstützt.

Fällt BTC unter 19.250 $, könnte es auf die frühere dreifache Bodenunterstützung bei 18.900 $ zurückfallen. Ein zweiter Durchbruch könnte BTC auf $18.700 zurückwerfen.

Auf der Oberseite befindet sich der Widerstand immer noch bei 19.450 $. Wenn der Preis 19.650 $ übersteigt, werden Investoren wahrscheinlich Käufe bis 19.950 $ in Betracht ziehen.

Ethereum Preis

Der aktuelle Preis von Ethereum liegt bei $1.303, mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $10 Milliarden. In den letzten 24 Stunden ist Ethereum um mehr als 2 % gesunken. Bei CoinMarketCap rangiert Ethereum jetzt auf Platz 2 mit einer Live-Marktkapitalisierung von 159 Mrd. $.

Aus technischer Sicht hat das ETH/USD-Paar ein aufsteigendes Dreiecksmuster gebildet, das unmittelbare Unterstützung bei 1.292 $ bietet. 1.300 $ (die psychologische Marke) dürfte ETH jedoch ebenfalls unterstützen.

Darüber hinaus unterstützt der gleitende 50-Tage-Durchschnitt die zinsbullische Tendenz von ETH. Auf der Oberseite liegen die wichtigsten Widerstandsniveaus für Ethereum weiterhin bei 1.325 $ und 1.341 $.

Wird das Unterstützungsniveau von $1.300 durchbrochen, könnte ETH dem Unterstützungsniveau von $1.293 oder $1.270 ausgesetzt sein. Da der RSI und der MACD auf einen Abwärtstrend hindeuten, werden Händler wahrscheinlich bärisch handeln, wenn die 1.292 $-Marke durchbrochen wird.

Im Gegensatz zu BTC und ETH ist der Preis von Casper (CSPR) in die Höhe geschnellt, was ihn zu einer der Kryptowährungen mit der besten Performance der letzten Tage macht.

Casper pumpt über 27%

Trotz des rückläufigen Kryptomarktes ist Casper in den letzten sieben Tagen um mehr als 27 % gestiegen und wird mit 0,044 $ gehandelt. Casper (CSPR) ist skalierbar, so dass es problemlos eine große Anzahl von Transaktionen verarbeiten kann. Casper ist eine vielversprechende Kryptowährung aufgrund seiner Energieeffizienz und Skalierbarkeit.

Casper (CSPR) befindet sich noch in der Anfangsphase, hat aber bereits ein enormes Potenzial gezeigt. Der Proof-of-Stake-Konsensalgorithmus wird von Casper (CSPR), einer brandneuen Kryptowährung, verwendet. Infolgedessen ist Casper (CSPR) energieeffizienter als andere Proof-of-Work-Währungen wie Bitcoin.

Das bevorstehende Casper 2.0-Update sorgt für den Großteil der zinsbullischen Stimmung.

Casper 2.0 wird derzeit entwickelt und soll bald veröffentlicht werden. Die aktualisierte Version von Casper wird Funktionen enthalten, die die Plattform für die Nutzer attraktiver machen sollen.

Ein verbesserter Konsensmechanismus, konsolidierte Ledger und Verträge sowie ein dezentrales Netzwerk von Validierern sind nur einige der bevorstehenden Verbesserungen. Als Veröffentlichungsdatum für das neue Update ist das erste Quartal 2023 vorgesehen.

Die bevorstehenden Entwicklungen stimmen den Markt optimistisch und halten die Casper-Preise hoch.

Neue Krypto-Vorverkäufe

Der erste Schritt im Bestreben von IMPT.io, das Geschäft mit Kohlenstoffgutschriften zu verändern, indem es den Kohlenstoffausgleich zugänglicher macht, ist das Online-Fundraising.

Der IMPT-Coin hat in weniger als drei Wochen seit Beginn des Vorverkaufs bereits 5,7 Millionen US-Dollar von ESG-bewussten Anlegern erhalten.

IMPT-Website besuchen

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store