Coin News

Bitcoin-Preis und Ethereum - Was könnte den heutigen Aufwärtstrend antreiben?

12 Oct, 20225 min readBitcoin
Bitcoin-Preis und Ethereum - Was könnte den heutigen Aufwärtstrend antreiben?

Am Mittwoch wurden die wichtigsten Kryptowährungen während der asiatischen Sitzung im grünen Bereich gehandelt, da der Wert des globalen Kryptomarktes im Vergleich zum Vortag um 0,20 % auf 918,72 Mrd. USD stieg. Im Gegensatz dazu fiel das Gesamtvolumen des Kryptomarktes in den letzten 24 Stunden um 8,20% auf 49,50 Mrd. $.

Das Gesamtvolumen von DeFi betrug 3,14 Mrd. $, was 6,35 % des gesamten 24-Stunden-Volumens auf dem Kryptomarkt ausmacht. Das Gesamtvolumen aller Stablecoins belief sich auf 46,85 Mrd. $, was 94,65 % des gesamten 24-Stunden-Volumens des Kryptomarktes ausmacht.

Bitcoin ist in den letzten sieben Tagen um mehr als 5 % gesunken. Die führende Kryptowährung hingegen findet nun unmittelbare Unterstützung in der Nähe von $18.870, dem dreifachen Bodenniveau.

Auf der anderen Seite wird erwartet, dass Ethereum, die zweitwertvollste Kryptowährung, sich über dem Unterstützungsniveau von 1.270 $ erholt.

IWF stuft Wirtschaftsprognosen zurück

Das Weltwirtschaftsforum hat eine neue Warnung des Internationalen Währungsfonds erhalten. Laut dem IWF werden die Dinge von hier aus nur noch schlimmer werden. Infolgedessen kann der Wert von Bitcoin in naher Zukunft fallen.

"Das Schlimmste steht uns noch bevor, und für viele Menschen wird sich das Jahr 2023 wie eine Rezession anfühlen."

Am Dienstag gab die Agentur bekannt, dass sie für das nächste Jahr eine Verlangsamung des globalen Wachstums auf 2,7 % erwartet, mit einer 25-prozentigen Wahrscheinlichkeit, dass das Wachstum unter 2 % liegen wird. Zum Vergleich: Die Wachstumsprognosen für dieses Jahr liegen bei 3,2 %.

Der Krieg Russlands in der Ukraine, die hohe Inflation und der Abschwung in China belasten die Prognose für das nächste Jahr, die um 0,2 Prozentpunkte niedriger ausfällt als die Prognose des IWF vom Juli.

So der Chefökonom des IWF, Pierre-Olivier Gourinchas,

Mehr als ein Drittel der Weltwirtschaft wird in diesem oder im nächsten Jahr schrumpfen, während die drei größten Volkswirtschaften - die Vereinigten Staaten, die Europäische Union und China - weiter stagnieren werden".

Der Internationale Währungsfonds prognostiziert, dass die weltweite Inflation Ende dieses Jahres ihren Höhepunkt erreichen wird, aber trotz der Bemühungen der Zentralbanken, sie unter Kontrolle zu bringen, länger als bisher angenommen auf hohem Niveau bleiben wird.

Ein Anstieg der Inflation von 4,7% im Jahr 2021 auf 8,8% in diesem Jahr wird prognostiziert. Die Rate soll 2022 auf 6,75%, 2023 auf 6,25% und 2024 auf 4,10% sinken.

Bitcoin Preis

Der aktuelle Bitcoin-Preis liegt bei 19.097,39 $, und das 24-Stunden-Handelsvolumen beträgt 27 Milliarden $. Bitcoin hat im Laufe des letzten Tages um 0,14% zugelegt.

Derzeit beträgt der Gesamtwert des Kryptowährungsmarktes 366 Milliarden Dollar, was ihn laut CoinMarketCap zur wertvollsten Kryptowährung der Welt macht.

Insgesamt sind 19.176.800 Bitcoins im Umlauf, mit einem maximalen Angebot von 21.000.000.

Das Paar BTC/USD erhält am Mittwoch unmittelbare Unterstützung bei 18.870 $. Doji- und Spinning-Top-Kerzen, die oberhalb dieser Marke schließen, werden wahrscheinlich einen Aufwärtstrend bei Bitcoin auslösen.

Der Relative-Stärke-Index (RSI) ist in den überverkauften Bereich eingetreten, wie die obige 4-Stunden-Chart zeigt, was darauf hindeutet, dass die Verkäufer erschöpft sind und Käufer am Horizont auftauchen. Sie warten einfach auf einen kleinen Hinweis, wie z.B. die US CPI- und PPI-Zahlen, bevor sie die Gelegenheit ergreifen.

Auf der Oberseite bleibt der unmittelbare Widerstand von Bitcoin bei 19.592 $, den der 50-Tage gleitende Durchschnitt erweitert hat. Ein zinsbullischer Crossover über den gleitenden 50-Tage-Durchschnitt könnte den Bitcoin-Kurs auf 20.470 $ ansteigen lassen.

Ethereum Preis

Der aktuelle Preis von Ethereum liegt bei $1.286,93, mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $8,2 Milliarden. In den letzten 24 Stunden ist Ethereum um 0,69% gestiegen. CoinMarketCap rangiert derzeit auf Platz 2 mit einer Live-Marktkapitalisierung von 157 Milliarden Dollar.

Die ETH/USD-Paarung hat ein symmetrisches Dreiecksmuster bei $1.303 durchbrochen, und Kerzen, die unterhalb dieses Niveaus schließen, werden wahrscheinlich einen Abwärtstrend auslösen. Ethereum könnte zurückfallen und die psychologische Marke von $1.300 erneut testen; ein Ausbruch über diese Marke würde die Fortsetzung des Abwärtstrends bestätigen.

Auf der Abwärtsseite liegt die unmittelbare Unterstützung für ETH nach wie vor bei 1.260 $, und ein Durchbruch unter diese Marke kann zu Verkaufseinheiten bei 1.220 $ führen. Ein zunehmender Verkaufsdruck kann ETH unter 800 $ drücken, was jedoch unwahrscheinlich ist, da die 1005 $-Marke auf dem Weg dorthin als starke Unterstützung fungieren wird.

IMPT - Die grüne alternative Kryptowährung

Der laufende Token-Vorverkauf des Impact Project (IMPT) hat viel Aufmerksamkeit erregt, da in weniger als einer Woche mehr als 3,5 Mio. $ gesammelt wurden.

Das Impact Project ist ein Ethereum-basierter Marktplatz für Emissionsgutschriften und damit eine potenziell lukrative Investitionsmöglichkeit für ESG-Investoren oder alle, die auf die massiven Preissteigerungen aus sind, die mit der Erstnotierung eines neuen Coins einhergehen können.

Die Tokenisierung von Kohlenstoffgutschriften auf der Plattform macht deren Verkauf und Verwendung transparenter. Laut dem IMPT-Whitepaper werden damit mehrere Probleme angegangen, die den derzeitigen Markt für Emissionsgutschriften plagen. Dazu gehören der Doppelverkauf von Gutschriften, die Überberechnung von Gutschriften und das Versäumnis, Gutschriften ordnungsgemäß stillzulegen.Besuchen Sie noch heute IMPT

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store