Coin News

Bitcoin und Ethereum verlieren an Boden, Altcoins stürzen ab

19 Aug, 20223 min readAltcoins
Bitcoin und Ethereum verlieren an Boden, Altcoins stürzen ab
  • Der Bitcoin Preis wurde unter der Marke von 23.000 USD gehandelt.
  • Ethereum testete die 1.800 USD-Zone, XRP nähert sich 0,350 USD.
  • DOGE und ADA sind um über 8 % gefallen.
  • Der Bitcoin-Preis folgte einem Abwärtstrend unterhalb der Unterstützung von 23.500 USD. BTC wurde sogar unter der Unterstützungszone von 23.200 USD gehandelt. Derzeit kämpft er mit der Unterschreitung von 23.000 USD und könnte sich weiter abwärts bewegen.

    In ähnlicher Weise gewinnen die meisten wichtigen Altcoins an Abwärtsdynamik. ETH weitete seine Verluste aus und testete die Marke von 1.800 USD. XRP ist um 4 % gesunken und nähert sich der Unterstützung von 0,35 USD. ADA ist stark zurückgegangen und wurde unter der Unterstützung von 0,50 USD gehandelt.

    Marktkapitalisierung insgesamt

    Bitcoin Preis

    Nach einem Schlusskurs unter 23.500 USD gelang es dem Bitcoin-Preis nicht, eine Erholungswelle zu starten. BTC blieb in einer rückläufigen Zone und sank unter die Unterstützung von 23.200 USD. Er durchbrach sogar die Marke von 23.000 USD und begann sich in einer Spanne zu bewegen. Die unmittelbare Unterstützung liegt nun bei 22.720 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 22.500 USD-Marke, unterhalb derer der Preis noch weiter sinken könnte.

    Auf der Oberseite könnte der Preis bei 23.200 USD auf Widerstand stoßen. Der nächste Widerstand liegt in der Nähe der 23.500 USD-Marke, oberhalb derer der Preis einen neuen Anstieg versuchen könnte.

    Ethereum Prreis

    Auch der Ethereum-Preis gewann unterhalb der Marke von 1.850 USD an bärischem Momentum. ETH wurde sogar unter der Unterstützung von 1.820 USD gehandelt und testete 1.800 USD. Er kämpft nun um eine Erholung und könnte weiter unter 1.800 USD fallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.780 USD, darunter könnte der Kurs sogar die Marke von 1.750 USD testen.

    Auf der Oberseite könnte der Preis auf Widerstand bei 1.850 USD stoßen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1.900 USD, oberhalb dessen der Kurs stetig steigen könnte.

    ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

    Cardano (ADA) hat unterhalb der Unterstützungszone von 0,55 USD an bärischem Momentum gewonnen. Die Bären konnten den Preis unter die Unterstützung von 0,50 USD drücken. Er ist um über 8 % gefallen und nähert sich der Unterstützung von 0,48 USD.

    BNB ist um über 4 % gefallen und hat die 300 USD-Unterstützung unterschritten. Auf der Abwärtsseite liegt die nächste wichtige Unterstützung bei 288 USD, unter der der Kurs auf 275 USD fallen könnte.

    Solana (SOL) ist um über 6 % gefallen, und die Unterstützung bei 40 USD wurde deutlich unterschritten. Der Kurs notiert nun nahe der 38 USD-Marke, unter der er sogar die 36,20 USD-Marke testen könnte.

    DOGE ist um 8 % gefallen, und die Bären konnten den Kurs unter 0,0750 USD drücken. Er nähert sich nun der Unterstützung von 0,0720 USD, unter der er 0,0700 USD testen könnte.

    Der XRP-Preis bewegt sich unter die Marke von 0,37 USD. Wenn die Bären in Aktion bleiben, könnte der Preis sogar die 0,35 USD-Marke testen. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der 0,335 USD-Marke treiben.

    Andere Altcoins heute auf dem Markt

    Viele Altcoins gewinnen an bärischem Momentum, darunter DOT, SHIB, AVAX, MATIC, TRX, UNI, NEAR, LINK, BCH, ALGO, FLOW und FIL. Von diesen fiel FIL um 12 % und wurde unter der Marke von 7,25 USD gehandelt.

    Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis unterhalb der Marke von 23.200 USD rückläufige Tendenzen. Bleiben die Bären in Aktion, könnte es zu einem Rückgang in Richtung der Marke von 22.000 USD kommen.

    Source

    Subscribe to get our top stories

    Coin News
    App StoreApp Store