Coin News

Bitcoin und Ethereum korrigieren Gewinne, ETC und NEAR steigen

19 Jul, 20224 min readBitcoin
Bitcoin und Ethereum korrigieren Gewinne, ETC und NEAR steigen
  • Bitcoin näherte sich der Marke von 23.000 USD, bevor es wieder abwärts ging.
  • Ethereum kletterte kurzzeitig über 1.600 USD, XRP konsolidiert noch immer bei 0,35.
  • ETC und NEAR sind heute die besten Performer.
  • Der Bitcoin-Preis hat sich oberhalb der Widerstandszone von 21.500 USD eingependelt, begann einen stetigen Anstieg und konnte über die Marke von 22.800 USD klettern, bevor er sich wieder zurückzog. Derzeit wird er in der Nähe von 21.900 USD gehandelt und ist damit innerhalb eines Tages um fast 3 % und innerhalb einer Woche um 10 % gestiegen.

    In ähnlicher Weise bauen die meisten großen Altcoins ihre Gewinne ab. ETH blieb stark und stieg kurzzeitig über die Marke von 1.600 USD. XRP steckt immer noch in der Nähe des Niveaus von 0,35 USD fest, während ADA fast die Widerstandszone von 0,50 USD getestet hat.

    Marktkapitalisierung insgesamt

    Bitcoin Preis

    Nach einer stetigen Bewegung über die 21.500 USD-Marke konnte der Bitcoin Preis seine Gewinne ausbauen. BTC konnte die Marke von 22.500 USD durchbrechen und über 22.800 USD klettern, bevor er sich wieder in Richtung 21.900 USD bewegte. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich in der Nähe der 21.500 USD-Marke, unter der der Preis stetig fallen könnte.

    Ein unmittelbarer Widerstand liegt bei 22.500 USD. Der nächste größere Widerstand könnte bei 22.800 USD liegen, oberhalb dessen der Preis an Aufwärtsdynamik gewinnen und bis auf 23.500 USD steigen könnte.

    Ethereum Preis

    Der Ethereum-Preis übertraf erneut die Entwicklung von Bitcoin mit einem starken Anstieg über den Widerstand von 1.500 USD. ETH kletterte sogar auf über 1.600 USD, bevor eine Abwärtskorrektur in Richtung 1.500 USD erfolgte, wo er Unterstützung finden könnte. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.450 USD, darunter könnte der Kurs die Unterstützungszone von 1.350 USD erreichen. ETH ist innerhalb eines Tages immer noch um über 7 % und innerhalb einer Woche um 39 % gestiegen.

    Auf der Oberseite könnten die Bären in der Nähe der Marke von 1.600 USD aktiv bleiben. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1.640 USD, über dem der Preis 1.700 USD testen könnte.

    ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

    Cardano (ADA) hat es nicht geschafft, sich über dem Widerstand von 0,48 USD zu etablieren, nachdem es in der Nähe der 0,50 USD-Marke nicht gelungen war. ADA bewegte sich wieder unter 0,48 USD und schmälerte seine Tagesgewinne auf weniger als 4%.

    Binance Coin (BNB) konnte über den Widerstand von 265 USD klettern, bevor er nach unten korrigierte. Er konsolidiert nun seine Gewinne in der Nähe der 260 USD-Marke, wobei eine wichtige Unterstützung in der Nähe der 250 USD-Marke liegt.

    Solana (SOL) legte um fast 6 % zu und durchbrach den Widerstand von 45 USD, bevor er sich wieder nach unten bewegte. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 48 USD, oberhalb dessen der Kurs die 50 USD-Marke testen könnte.

    DOGE hat Mühe, sich über die Widerstandszone von 0,068 USD zu bewegen und wird nahe 0,066 USD gehandelt. Ein klarer Anstieg über den Bereich von 0,0680 USD könnte den Preis in Richtung der 0,0700 USD-Marke treiben.

    Der XRP-Preis konsolidiert sich oberhalb des Widerstands von 0,35 USD. Wenn die Bullen in Aktion bleiben, besteht die Chance auf eine Bewegung in Richtung der nächsten Barriere bei 0,40 USD.

    Der Markt für andere Altcoins heute

    Viele Altcoins bewegen sich nach oben, darunter DOT, MATIC, AVAX, UNI, ETC, LINK, NEAR, XLM, ATOM, SAND und APE. ETC und NEAR sind die beiden besten Performer unter den Top 100 Kryptoassets nach Marktkapitalisierung, da sie innerhalb eines Tages um 16 % bzw. 18 % gestiegen sind. ETC wird in der Nähe von 25 USD gehandelt und ist innerhalb einer Woche um 77 % gestiegen, während NEAR fast 4,40 USD erreicht hat und um 37 % gestiegen ist.

    Insgesamt schwankt der Bitcoin-Preis stark, liegt aber immer noch über der Marke von 21.500 USD. Sollte sich BTC über dem Widerstand von 22.500 USD einpendeln, könnte der Preis in naher Zukunft an Fahrt gewinnen.

    Source

    Subscribe to get our top stories

    Coin News
    App StoreApp Store