Coin News

Binance: Größte Krypto-Börse wirft konkurrierende Stablecoins USDC, USDP & TUSD raus

7 Sep, 20222 min readAltcoins
Binance: Größte Krypto-Börse wirft konkurrierende Stablecoins USDC, USDP & TUSD raus

In einem überraschenden Move hat die größte Krypto-Börse der Welt aktiv in das Geschäft und den Handel mit Stablecoins eingegriffen. Binance hat angekündigt, dass es neue und bestehende Bestände der drei Stablecoins USDC, USDP und TUSD in den Stablecoin BUSD konvertieren würde. Dazu muss man wissen: Diese drei Token werden von anderen Unternehmen angeboten, während BUSD Binance selbst in Kooperation mit US-Unternehmen Paxos herausgibt.

Das ist de facto ein Rauswurf der drei Stablecoins. Während USDP (Pax Dollar von Paxos) und TUSD (von TrustToken) eher untergeordnete Rollen spielen, ist USDC eine große Nummer. USD Coin wird von Coinbase in Kooperation mit dem Krypto-Unicorn Circle herausgegeben und ist dieses Jahr ordentlich gewachsen. USDC ist mit einer Marktkapitalisierung von 52 Milliarden Dollar nicht mehr weit weg von Marktführer Tether (USDT) mit 67 Mrd. Dollar, aber noch weit vor BUSD mit etwa 20 Mrd. Dollar.

Keine echte Begründung

Mit dem Stop von USDC, USDP und TUSD geht auch das Ende verschiedener Produkte bei Binance einher – darunter etwa Futures, Margin Trading, Staking oder Krypto-Darlehen, die mit den drei Stablecoins verbunden waren. Nutzer:innen, die diese halten, wird gesagt, dass sie BUSD im 1:1-Wert für die anderen Stablecoin-Token erhalten.

Eine echte Erklärung für das Vorgehen gibt es nicht. Binance wolle die „Verbesserung der Liquidität und der Kapitaleffizienz für die Nutzer“ erreichen, erläutert aber nicht, warum das durch den Wegfall von USDC, USDP und TUSD so sein soll. Auf Krypto-Twitter wird gemutmaßt, dass Binance lediglich konkurrierende Stablecoin-Anbieter schwächen will, zu Gunsten seines eigenen Produkts. Den Marktführer Tether traut man sich noch nicht anzugreifen.

Wie diese Konkurrenten reagieren werden, bleibt noch abzuwarten. weder seitens Circle Internet Financial, Herausgeber von USDC, noch vonseiten Paxos (eigentlich ein Binance-Partner) gibt es eine Reaktion.

Source

Subscribe to get our top stories

Coin News
App StoreApp Store